Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.052 registrierte User - 0 User online - 67 Gäste online - 61.074 Beiträge - 4.274.920 Seitenaufrufe in 2022



Lenkzeiten für Busse


Güterkraftverkehr und LKW Forum: Erfahrungsaustausch, Tipps und Tricks für Disponenten, Entscheider und Fuhrparkmanager. Unser Forum Güterkraftverkehr und LKW behandelt Fragen wie, welche Routenplanungs-Tools gibt es für den Güterkraftverkehr? Welche Versicherungen sind für den Güterkraftverkehr sinnvoll? Wie wird man Fuhrparkmanager und was sind die wichtigsten Aufgaben? Welche Trends gibt es im Güterkraftverkehr und wie wirken sie sich auf die Branche aus? Wie lässt sich die Kraftstoffeffizienz von LKWs verbessern?


flautentaucher Geschrieben am 30 Januar 2007



Dabei seit
16 Februar 2006
65 Beiträge
Hallo, habe heute gehört, daß auch gewerblich genutzte Busse (Sprinter) demnächst von strengen Lenkzeitregulierungen betroffen sein sollen. Demnach muss z.B. selbst mit 2 Fahrern nach max 20h Fahrt eine Schlafpause außerhalb des Fahrzeuges eingehalten werden.

- Weiß hier jemand näheres oder eine Informationsquelle ?
- Wie soll man denn überhaupt diese "externe Schlafpause" nachweisen ?
- Ab wann soll das gelten ?
- Wo soll das gelten ? Nur in Deutschland oder in der gesamten EU ?

Gruß

CARGOFORUM PARTNER

Mayerhofer Geschrieben am 02 Februar 2007



Dabei seit
14 Mai 2005
722 Beiträge
Hi flautentauscher,

das Thema Lenk- und Ruhezeiten in Verbindung mit dem kommenden Arbeitszeitgesetz ist teilweise sehr komplex-

Wir hatten letzte Woche erst einen RA aus Freiburg im Haus der uns einen Einblick in diese Geschichte gegeben hat.
Dabei kamen neue Gesichtspunkte heraus, die ich so selber so noch nicht gesehen habe obwohl ich schon einiges darüber gelesen habe.

Ich arbeite mich ein wenig in dieses Thema ein und hoffe die bald Auskunft dazu geben zu können.

Midnight-Lady Geschrieben am 11 Februar 2007



Dabei seit
24 Januar 2007
4 Beiträge
Hallo,
ja, auch Sprinter unterliegen der Tachoscheibenpflicht.
Genau nachlesen und runterladen kannst Du dir das unter
www.bag.bund.de
Das ist das Bundesamt für Güterverkehr. Die kontrollieren LKW, Busse, und alles was nach gewerblichen transporten aussieht. Auch in den Betrieben. Auf Ihrer Website ist ein Link für Downloads, wo Du sicherlich auch die EWG für Busse findest.
:lol:

Viele Grüße
Lady

Mayerhofer Geschrieben am 18 Februar 2007



Dabei seit
14 Mai 2005
722 Beiträge
Es muss erst einmal unterschieden werden, ob der "Sprinter" ein zul. GG unter oder über 3,5 Tonnen hat!

Zwischen 2,8 und 3,5 Tonnen kommt das Fahrpersonalgesetz zur Anwendung.
Hierbei müssen Handschriftliche Aufzeichnungen in Form von Tageskontrollblättern geführt werden.
Ist jedoch ein Fahrtenschreiber oder Kontrollgerät eingebaut, so muss dieses auch verwendet werden. Also anstatt der Tageskontrollblätter die Tachoscheiben bzw. die Fahrekarte.


Die Tägliche und Wöchentliche Ruhezeit ist nicht neu.

Tägliche Ruhezeit
Mindestens 11 Stunden.

Verkürzung 3 mal wöchentlich auf 9 Stunden möglich:
bis zum Ende der folgenden Woche muss entsprechender Ausgleich erfolgen - oder 12 Stunden bei Aufteilung in 2 oder 3 Abschnitte, davon einer mindestens 8 Stunden jeweils innerhalb eines Zeitraumes von 24 Stunden.
bei Doppelbesetzung: 8 Stunden innerhalb von 30 Stunden.

Auch bei der Zwei-Fahrer-Besatzung dürfen Ruhezeiten nicht im fahrenden Fahrzeug verbracht werden. Die beiden Fahrer müssen, sofern sie den gesamten Zeitraum zusammen verbringen, die Ruhezeit gleichzeitig nehmen, wobei eine im Fahrzeug vorhandene Schlafkabine benutzt werden darf. Eine Ruhezeit ist nur ordnungsgemäß, wenn das Fahrzeug nicht bewegt wird.

Nachgewiesen wird dies entweder mit Tachoscheibe, Fahrerkarte oder Tageskontrollblättern und gilt innerhalb der EU.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich