Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.628 registrierte User - 0 User online - 66 Gäste online - 59.303 Beiträge - 3.610.132 Seitenaufrufe in 2020



Tarifierung Maschinenimport und Zubehör


Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung. Eine passende Warentarifnummer, HS Code zu finden ist oft nicht einfach. Wir helfen uns im Forum Zolltarifnummer bei der Tarifierung nach dem Zolltarifrecht. Allgemeinen Vorschriften (AV 1 bis AV 6). Die verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA). Auswirkungen der Einreihung auf Ein- und Ausfuhrprozesse.


micky_so Geschrieben am 27 Juli 2016



Dabei seit
10 April 2015
3 Beiträge
Hallo zusammen,

wir befinden uns normalerweise im Kunststoff, bzw. Glasfaser (39 und 70) Bereich, zumindest bis auf wenige Ausnahmen. In diesen Bereichen sind wir auch definitiv fit.

Es geht nun um den Import von gebrauchten Maschinen. Hier handelt es sich um Schleifmaschinen, CNC Dreh- und Fräsmaschinen und noch einige mehr.
Bei der Tarifierung der Maschinen sind wir weitestgehend durch (8465, 8459, 8458, 8477 Bereich)

Nun ist für uns die Schwierigkeit, die ganzen Zubehör Teile usw. zu klassifizieren. Wann können Teile der Maschine zugeordnet werden, wann müssen Teile einzeln tarifiert werden.

Hier mal ein paar Beispiele der Problematiken, bzw. nicht ganz sicheren Vorgehensweise:

- Einzelne Schleifbänder der Schleifmaschine sind der 6805 zuzuordnen. Die Schleifmaschine 84659300. Nach den Anmerkungen des Kap. 84 Anm. XVI 1 o) und Anm. 1 a) Kap. 84 würde ich sagen, dass Schleifbänder einzeln Tarifiert werden müssen.

- Für eine Wickelmaschine gibt es diverse Dorne. Hiervon sind es unzählige Stück die in einem Dornregal Platz finden. Da diese für die Maschine essentiell sind, würde ich einschätzen, dass diese der Maschine, bzw. Teile für die Maschine zugeordnet werden. Aber auch hier die Frage, wann ist es der Maschine und wann als Teil der Maschine zuzuordnen?

- Die größte Problematik: Einige Schränke mit diversen Messmitteln, einzelnen Fräsern, Messgeräte, Winkel, Bohrer usw. Die Tarifierung jeder einzelnen Teile kann doch nicht praxisnah sein. Andererseits macht es für mich nur so Sinn.


Wie handhabt ihr in euren Fällen "exotische Vorgänge". Klar in erster Linie wäre eine UvZta bzw. eine VZta möglich, aber für so viele Einzelteile ja schier nicht machbar, da eine UvZta nur für eine Ware verwendet werden kann.

CARGOFORUM PARTNER

betterorange Geschrieben am 28 Juli 2016



Dabei seit
02 April 2007
1271 Beiträge
Sind die Zubehörteile fest verbunden mit der Maschine bzw. in einem Geräteschrank mit der Maschine verbunden können Sie allgemein als + Zubehör gelten.

Sind die Teile einzeln gepackt und aufgeführt müssen sie auch einzeln tarifiert werden.

So meine Erfahrungen.

Lisa215 Geschrieben am 12 Juli 2017



Dabei seit
20 Januar 2015
16 Beiträge
Hallo micky_so,

ist zwar etwas spaet, aber vielleicht noch relevant.

Wir hatten ein paar Mal das Problem mit Ersatzteilen fuer Automobile. (Viele unterschiedliche Warentarifnummern bei recht geringen Stueckzahlen)
Unser Lieferant aus DE, fuer den wir ausgefuehrt haben, hat sich bei seinem Ausfuhrzollamt eine Sondergenehmigung organisiert diese Waren gesammelt unter einer einzigen Tarifnummer (mit Angabe der Vereinbarung) anzumelden.
Das Zollamt Waltershof hat beim Ausgang per See ebenfalls nie Probleme damit gehabt.
Vielleicht laesst sich soetwas einmal diskutieren, wenn noch nicht geschehen.

MfG
Lisa

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich