Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.045 registrierte User - 0 User online - 45 Gäste online - 61.053 Beiträge - 3.533.660 Seitenaufrufe in 2022



Umfirmierung - Änderungen EORI / Steuernummern


Ausfuhrabwicklung und Export Zollabfertigung: Tipps und Tricks für die erfolgreiche Abwicklung von Exportgeschäften. Unser Forum Ausfuhrabwicklung und Zoll behandelt Fragen wie, wie läuft die Ausfuhrabwicklung ab? Wie läuft die Zollabfertigung bei der Ausfuhrabwicklung ab? Welche Dokumente sind für die Ausfuhrabwicklung erforderlich?


Wehke_V Geschrieben am 12 August 2021



Dabei seit
12 August 2021
2 Beiträge
Hallo zusammen,

Mein aktueller AG ist vor einiger Zeit von einer Beteiligungsgesellschaft aufgekauft worden und hat jetzt umfirmiert:

war: Firma XYZ GmbH & Co. KG in A-Stadt
ist : Firma XYZ Convenience GmbH in B-Stadt

Wir haben - durch Zufall - rausgefunden, dass wir unsere Firmierung in unserer EORI Nummer ändern lassen müssen (einer unserer Dienstleister hat uns darauf hingewiesen). Reicht es, wenn wir bei der Steuer-Nummer / Umsatzsteuer-Identnummer die Firmierung / Adresse ändern lassen oder müssen für die neu entstandene Gesellschaft komplett neue Nummern beantragt werden?

Wenn jemand Tipps hat, was ggfls. sonst noch zu bedenken ist => immer her mit den Hinweisen.

N.B.: Falls der Beitrag hier nicht hingehört, bitte entsprechend verschieben.

Danke und VG
Vera

CARGOFORUM PARTNER

TheDispatcher Geschrieben am 13 August 2021



Dabei seit
24 August 2009
196 Beiträge
das war mal einfach...

Jetzt heißt es nach der entsprechend richtigen Eintragung beim Finanzamt ein geschäftliches

Elster Zertifikat bestellen, kleiner wichtiger Tipp hier unbedingt auf Stammdaten achten !

Müssen mit der Eintragung im Handelsregister übereinstimmen. Dann kann mit einem gültigen

Elster Zertifikat über das Bürger und Geschäftskundenportal ( Zollseitig ) eine neue EORI beantragt

werden oder auch eine Änderung der vorhandenen vorgenommen werden.

Viel Spaß !

zoll-24 Geschrieben am 03 Oktober 2021



Dabei seit
03 Oktober 2021
2 Beiträge
Hallo Vera,

die Umfirmierung sollte auch der Generalzolldirektion gemeldet werden.
Gerne kannst du unsere Service-Leistung dafür in Anspruch nehmen : www.zoll-24.de/
Wir füllen für euch den dreiseitigen EORI Antrag für die Adressänderung aus und setzten uns mit der Generalzolldirektion in Verbindung (30,- EUR).

Lg Artur

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich