Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.034 registrierte User - 0 User online - 29 Gäste online - 61.025 Beiträge - 2.191.806 Seitenaufrufe in 2022



Künftige Entwicklungen in der Seefracht


Schifffahrt und Seefracht: Erfahrungsaustausch, Tipps und Tricks für Import und Export. Unser Forum Schifffahrt und Seefracht behandelt Fragen wie, wie kann ich als Unternehmer den Transport per Schifffahrt und Seefracht organisieren und optimieren? Welche Faktoren beeinflussen den Preis für den Transport per Schifffahrt und Seefracht und wie kann ich die Kosten minimieren? Welche Risiken gibt es bei der Schifffahrt und Seefracht? Welche Möglichkeiten gibt es, den Transport per Schiff zu beschleunigen? Wie entwicklen sich die Seefrachtraten? Wie staue ich einen Container und optimiere die Beladung?


Exportmanager Geschrieben am 24 Dezember 2022



Dabei seit
09 März 2016
95 Beiträge
Guten Morgen und allen ein frohes Weihnachtsfest,

gestern habe ich einen Artikel zur Entwicklung der, durch die Reeder, zur Verfügung gestellten Kapazität und der möglichen Nachfrage für 2023 gelesen. Dieser bezog sich auf eine mögliche Entwicklung der Seefrachtraten und Chinese New Year CNY 2023 in Asien.

Ganz allgemein stelle ich mir auch ein paar Fragen, wie es künftig mit den Kapazitäten und den Raten in der Seefracht weitergeht.

1. Wie werden sich die Seefrachtraten in den nächsten Jahren entwickeln?

2. Welche neuen Technologien werden in der Seefracht eingesetzt werden, um die Effizienz zu verbessern?

3. Wie wird sich die Nachfrage nach Seefracht in den nächsten Jahren entwickeln und welche Auswirkungen wird dies haben?

4. Welche Herausforderungen werden sich für die Seefrachtbranche in den nächsten Jahren ergeben und wie werden diese angegangen werden?

5. Wie wird sich die Regulierung der Seefrachtbranche in den nächsten Jahren entwickeln und wie wird dies die Branche beeinflussen?

6. Wie werden sich die Handelsbeziehungen zwischen den verschiedenen Ländern in den nächsten Jahren entwickeln und wie wird dies die Seefrachtbranche beeinflussen?

7. Welche Rolle werden neue Energieträger wie beispielsweise Elektroantriebe, grüner Wasserstoff und alternative Kraftstoffe in der Seefracht spielen?

8. Wie werden sich die Umweltgesetze und -vorschriften für die Seefrachtbranche in den nächsten Jahren entwickeln und wie werden sich die Unternehmen darauf einstellen?

Ich würde mich freuen, wenn wir hier eine kleine Diskussionsrunde starten, die durch aktuelle Entwicklungen ergänzt wird.

Allen ein frohes und gesundes Weichnachtsfest

CARGOFORUM PARTNER

Chev Geschrieben am 28 Dezember 2022



Dabei seit
10 April 2009
1477 Beiträge
Folgende Fragen wären zudem interessant:

Wo ist eine technische bzw. logistische/naturelle Grenze bei der Größe bzw. Kapazität von Containerschiffen erreicht. Momentan sind wir bei mehr als 24.100 TEU (MSC Tessa).

Wie werden sich Investitionen China's in europäische und globale Hafeninfrastruktur auswirken, welches in 2022 Diskussionspunkt war ("neue Seidenstraße", etc.).

Kann der Boom in der Seefrachtbranche auch wieder kippen bzw. durch Überkapazität auch schnell oder mittelfristig wieder in eine krisengeschüttelte Branche übergehen, wie es vor Corona lange, lange Jahre der Fall war.

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich