Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.804 registrierte User - 1 User online - 38 Gäste online - 60.004 Beiträge - 3.776.529 Seitenaufrufe in 2020



ausfuhranmeldung und eur1 schweiz


aunil Geschrieben am 18 Juni 2007



Dabei seit
18 Juni 2007
1 Beiträge
stehe etwas auf dem schlauch und benötige Hilfe
haben einen maschine an eine dt. Fa. verkauft. Lieferung geht aber direkt in die schweiz
m.E. muss ich eine unvollständige ae machen und die eur 1. was ist aber mit der rechnung die die Ware begleitet? ich weiss ja nicht zu welchem preis das teil verkauft wurde. muss der käufer mir eine rechnung schicken, die ich dann beilege?
Vielen Dank im voraus für die Unterstützung

CARGOFORUM PARTNER

Kexxen Geschrieben am 21 Juni 2007



Dabei seit
21 Juni 2007
18 Beiträge
Hallo Aunil,

wenn du seitens des Käufers in DE keine Rechnung an den CH Empfänger erhälst kannst du nur eine unvollst. AE erstellen. Für den Fall das du eine RG bekommst, kannst du als direkter Vertreter für den Käufer in DE eine vollständige AE erstellen.

Gruß Kexxen

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich