Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.047 registrierte User - 0 User online - 31 Gäste online - 61.056 Beiträge - 3.612.613 Seitenaufrufe in 2022



Verkehrsfachwirt & Fachabitur?


foundling Geschrieben am 05 Juni 2005



Dabei seit
18 Februar 2005
20 Beiträge
Hallo an alle ...

bald ist es soweit ... schon aufgeregt?

Hm, ich schon etwas ... aber mal was ganz anderes ...

Habe mal irgendwo aufgeschnappt, dass man nach bestandener Verkehrsfachwirtprüfung sich sein Fachabitur eintragen lassen kann.
Hat jemand ne Ahnung ob das stimmt? Hab meinen Dozenten mal drauf angesprochen, er glaubt auch das es geht, aber weiß nicht wo und wer soetwas macht.

Wäre natürlich absolut vorteilhaft, dann hätten wir ja gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen ...

Wer was zu dem Tehema sagen kann soll sich melden oder mir mailen...

DANKE im voraus.

regards foundling

CARGOFORUM PARTNER

RD Geschrieben am 05 Juni 2005



Dabei seit
15 April 2005
402 Beiträge
hallo foundling,

wir haben das auch mal angesprochen. uns wurde gesagt, daß wir zusätzlich eine deutsch- & englischprüfung ablegen müssen. dann dürfen wir uns abi-inhaber schimpfen. das mit der besonderen leistung is mir neu.

bist schon auf zack für mittwoch?

gruß, RD

Sales Geschrieben am 06 Juni 2005



Dabei seit
27 Januar 2005
115 Beiträge
Also wie es mit dem Verkehrsfachwirt ist, weiß ich nicht, aber mit einer Mittleren Reife und einem Prüfungsschnitt unter 2,5 (bin mir nicht ganz sicher) bei der Ausbildungsprüfung habt ihr sowieso die Möglichkeit, euch das Fachabi bescheinigen zu lassen, so war es wenigstens, als ich noch jung war :?

Grüsse
Sales

FMOler Geschrieben am 06 Juni 2005



Dabei seit
02 Juni 2005
41 Beiträge
ist das nicht die Qualifikation die man dann bekommt? also die möglichkeit auf gymi zu gehen und abi zu machen?

Gast Geschrieben am 06 Juni 2005





@ sales: als du noch jung warst? soll ich dich als alter mann beschimpfen? :D :D :D

so wie ich das verstanden hab, bekommen wir mit diesen 2 zusätzlichen prüfungen das fachabi. damit können wir dann ohne probleme auf die FH gehen.

RD Geschrieben am 06 Juni 2005



Dabei seit
15 April 2005
402 Beiträge
ach ja, das hier oben war ich grad - inkognito.... :wink:

Sales Geschrieben am 06 Juni 2005



Dabei seit
27 Januar 2005
115 Beiträge
@RD

Warte nur, bis ich meine Gehhilfe wiedergefunden habe, Frechdachs :P

@FMOler

Wenn Deine Frage auf mich zielte, dann ist die Antwort nein. Mit der Mittleren Reife und der abgeschlossenen Berufsausbildung (Nagel mich nicht auf den Notenschnitt fest, aber ich glaube, es muss besser als 2,5 sein) kannst Du Dich an einem der Ausbildung entsprechenden FH-Studiengang einschreiben lassen.

Grüsse
Sales

FMOler Geschrieben am 08 Juni 2005



Dabei seit
02 Juni 2005
41 Beiträge
danke für die info sales, das wusste ich noch nciht einmal, aber habe da ehrlich gesagt auch kein all zu großes interesse dran von daher...

aber trotzdem thx für die aufklärung!

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich