Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.743 registrierte User - 0 User online - 46 Gäste online - 59.725 Beiträge - 8.616.511 Seitenaufrufe in 2020



Lagerlogistik Bestandsdifferenzen


Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Tobionale Geschrieben am 26 Juni 2012



Dabei seit
26 Juni 2012
3 Beiträge
Denke das bei dir das übel die Mechaniker sind.So ein ähnliches Problem kenne ich auch bei mir im Lager.Bei mir ist es nur die Nacharbeit.Obwohl wir über 3 Schichten besetzt sind wird ein fest definierter Prozess nicht eingehalten. Teilebedarf Nacharbeit- Meldung WE -Teileausgabe.Das mit der Selbstbedienung ist ein Übel!
Bei uns wurde dann eine unerlaubte Teileentnahme als "interner Diebstahl deklariert" So etwas muß auf oberster Ebene bestimmt werden.Ohne so eine Maßnahme hast du fast keine Chance. Eine Möglichkeit wäre ja dann (wenn das Lager nicht besetzt ist) eine Art Briefkasten wo die Entnahmebelege eingeworfen werden. Früh dann Bestände korrigieren.

CARGOFORUM PARTNER

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich