Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.207 registrierte User - 0 User online - 60 Gäste online - 57.314 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 6.213.849 Seitenaufrufe in 2019



Spediteur für Explosiv 1.4S gesucht!!!


rico Geschrieben am 03 März 2006



Dabei seit
09 Januar 2006
3 Beiträge
Wäre für Hinweise sehr dankbar!!!! :D

UN0441,0456,0384,0349!!!

CARGOFORUM PARTNER

Shorty Geschrieben am 06 März 2006



Dabei seit
22 Januar 2005
355 Beiträge
Hallo Rico,

1,4s ist wirklich unbeliebte Ladung !!!

Die meissten Reedereien akzeptieren dass gar nicht oder nur unter sehr strengen Auflagen. Du musst ca. 4 Wochen im voraus buchen. Der Grund ist, dass der Container mit 1,4s ganz oben und Aussen auf dem Schiff gestaut werden muss. Dann kann die Crew im Notfall den Container ueber Bord schmiessen. Die Reeder werden dich auch nach jeder Menge Informationen bezueglich der Ladung fragen.

Bei LKW bin ich mir hier nicht ganz so sicher. Aber ich gehe mal davon aus, dass kein Spediteur dass Zeug lange in seinem Lager haben will.

Wenn es sich hierbei um Airbags fuer Autos handelt, kann man diese auch als Klasse 9 deklarieren.

Gruss Shorty

Friedhelm Geschrieben am 28 März 2006



Dabei seit
28 März 2006
6 Beiträge
Moin!

Wenn du Schiff suchst, dann melde dich bei mir: b1 @ bera-papenburg.de
Wenn du eine Spedition suchst, dann gibt mir mal die Strecke, ich kann dir dann weiterhelfen.

Gruß
Friedhelm

BL Geschrieben am 29 März 2006



Dabei seit
26 September 2005
15 Beiträge
Für LKW-Spediteure stellt Klasse 1.4 s kein grosses Problem dar.
Bei den Gütern handelt es sich lediglich um Kleinstfeuerwerk bzw. Airbagteile.
Diese Klasse bedarf keiner Sonderbehandlung und die Freimengen sind unbegrenzt....

Falls Du noch brauchst sag Bescheid....

cosmo Geschrieben am 17 April 2007



Dabei seit
17 April 2007
12 Beiträge
Moin Rico,

ich weiß nicht, ob die Anfrage noch aktuell ist, aber wir können wahrscheinlich weiterhelfen:
Hamburger Spedition, seit über 20 Jahren spezialisiert auf Gefahrgut, insbesondere Kl. 1.4S. Transporte welweit Luft, Land & See.

Falls noch Bedarf besteht, bitte melden.

Gruß
Cosmo

ThoZie777 Geschrieben am 01 Mai 2007



Dabei seit
01 Mai 2007
1 Beiträge
Mahlzeit zusammen.
1.4S kann wirklich jeder fahren, bei 1.4G kann ich Dir www.billtrans.de empfehlen, alteingesessene Hamburger Familenspedition.
Gruß,

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich