Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 13.034 registrierte User - 0 User online - 47 Gäste online - 61.025 Beiträge - 2.219.035 Seitenaufrufe in 2022



Fachspezifische Prüfung Oktober 2006


Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
RD Geschrieben am 13 Juni 2006



Dabei seit
15 April 2005
402 Beiträge
huiiii huiiii frogge,

stimmt, und der rest hier im forum ist strunzdoof, weiß von garnix und macht den vfw nur zum spaß und du wußtest welche themen drankommen. ich verneige mich vor dir....
sorry daß ich das so schreib, aber es muß sein. :twisted:
klingt ja gerade so, als ob dir das hier wirklich nix gebracht hätte. ich glaube, daß du ebenso wie der rest hier respekt vor der prüfung hattest und dir darüber gedanken gemacht hast. und wenns nur 1 tag vorher war.

zum thema fachpresse: hat in der letzten prüfung bedingt was zur frage 6 - thema DB - gebracht. sonst nix. der rest war lernen und grundwissen.

der lorenz bringt dir auch nur was, wenn du von der thematik garkeine ahnung hast. also zum aufarbeiten. aber den vfw sollte man ja machen, wenn man in der branche tätig ist und nicht wenn man wurstwarenfachverkäufer ist.... ich will damit nur sagen, daß der lorenz eigentlich einenen großteil des grundwissens birgt, das man sich während der spedi-ausbildung bzw. im beruf aneignet.
ich hab das buch auch daheim und muß gestehen, daß ich sehr wenig darin gelesen habe....

ich glaub im oktober wirds schiffen wie die sau und das mit deinem biergarten wird nix. so, jetzt ist's raus! :mrgreen:

gruß, RD
- ebenfalls VFW -

CARGOFORUM PARTNER

die3maedels Geschrieben am 13 Juni 2006



Dabei seit
14 März 2006
7 Beiträge
Hallo,

also ich bin auch seit 03/06 VFW und ich kann nur sagen, dass dieses Forum mir geholfen hat. Der Lorenz ist nicht schlecht, aber mir zu theoretisch. Ich kam besser mit dem Voth und Oelfke zurecht und nochmals Dank an Alle für die Unterstützung.

Macht weiter so und bis dann

die3maedels 8)

GAST Geschrieben am 13 Juni 2006





Hola an alle,

also was meint ihr welche Lektüre sollte ich mir zulegen, wenn ich mich gut auf die Prüfung vorbereiten will?
Habe keine Spedi-ausbildung, bin quasi ein Quereinsteiger...

Hoffe ihr habt hilfreiche tipps, bin für alles dankbar. Die grundsachen habe ich natürlich drauf, aber es gibt immer jeden Tag noch dinge, die ich neu erlerne, aber ich bin kein wurstwarenfachverkäufer. =)

Vielleicht wisst ihr auch wo ich die Bücher billig erwerben kann, oder einer von euch will was loswerden, über den Preis werden wir uns sicherlich einig...

danke schön mal im voraus.

thomcat Geschrieben am 14 Juni 2006



Dabei seit
26 Januar 2005
213 Beiträge
@Gast

Hallo,

schade jetzt habe ich vor 3 Tagen meine ollen Bücher bei Ebay verramscht.

Besitzt Du schon alte Prüfungsaufgaben?

Wenn es Fragen zu einem speziellen Gebiet gibt, dann bist Du hier genau richtig. "Da werden Sie geholfen"

Ich kann Dir zu bestimmten Themen auch meine persönlichen Unterlagen zukommen lassen?
Bei Bedarf bitte eMail an mich.

Gruß
Thomcat

die3maedels Geschrieben am 14 Juni 2006



Dabei seit
14 März 2006
7 Beiträge
Hallo Gast,

solltest du Unterlagen brauchen, dann bitte kurze Mail und ich sende dir einiges an Material/Prüfungsaufgaben zum Teil II Güterverkehr zu.

Bis dann

die3maedels 8)

senior-rossi Geschrieben am 14 Juni 2006



Dabei seit
08 Oktober 2005
91 Beiträge
@ Gast

Der DHL Lotse sollte zu Deiner Lektüre auf jeden Fall gehören. Das ist quasi die Bibel des Spediteurs. :wink:

nordlicht Geschrieben am 15 Juni 2006



Dabei seit
15 Juni 2006
2 Beiträge
Moin moin!

Suche Textbände der Verkehrsfachwirte. Wer kann mir helfen?
Biete ein nettes Danke, Kostenerstattung oder im Tausch Prüfungen.

Schönen dank.

nordlicht

Gast Geschrieben am 15 Juni 2006





hallo @all,

wo bekomme ich DHL Lotse her??
kann ich das jemandem abkaufen??

vielen dank

RD Geschrieben am 16 Juni 2006



Dabei seit
15 April 2005
402 Beiträge
eine zeit lang konnte man ihn downloaden von dhl. das waren aber einige mb zum laden.

Mayerhofer Geschrieben am 16 Juni 2006



Dabei seit
14 Mai 2005
722 Beiträge
Unter folgendem Link kannst du dir den Logistik-Lotse (13. Ausgabe) Stück für Stück downloaden:

www.dhl.de/dhl?skin=hi...73&skin=lo

Der Logistik-Lotse war bislang als Danzas-Lotse bekannt. Ist wirklich Super zum Lernen, da nur spezielle Teile/Themen downgeloaded werden können die man wirklich braucht!


Gruß

M.Mayerhofer

MagNet-99 Geschrieben am 16 Juni 2006



Dabei seit
16 Juni 2006
2708 Beiträge
Hallo Zusammen,
auch wenn 'frogge' das ein wenig extrovertiert vorgetragen hat, so kann ich zumindest unterstützen das mir die DVZ-Lektüre, die ja nicht jedem im Betrieb möglich ist, sehr weit nach vorne gebracht hat. Die letzten Monate vor der Prüfung waren für mich Pflicht und haben dann sehr geholfen.

Ebenso macht es Sinn im Unterricht anwesend zu sein und dann den Stoff nochmals kurz nachzuarbeiten. Wenn Ihr mit einem Thema auf Kriegsfuss steht, dann schaut ob in der Klasse jemand in dem Thema fit ist. Eventuell hat derjenige dann andere Schwächen die Ihr ausgleichen könnt. Zusammen lernen, diskutieren, recherchieren! Die Ergebnisse bleiben eher hängen als wenn Ihr alleine im Zimmer sitzt und paukt.

Da ich mit dem Lorenz auf Kriegsfuss stehe, habe ich nach einer anderen Grundlage gesucht und diese in den sog. 'Hessenheften' gefunden. Sind zwar teuer aber super und wir haben uns die Kosten mit zehn Leuten geteilt. Das Wissen wird hier in gut verständlicher Form, mit vielen Beispielen und Bildern dargestellt. Ich habe nur hiernach gelernt und gut abgeschnitten.
Hier ist die Quelle: www.speditionswissen.d...hreihe.htm

Gruss und viel Glück
MagNet-99 (Verkehrsfachwirt seit 2000

captain Geschrieben am 08 August 2006



Dabei seit
19 Januar 2006
23 Beiträge
Hallo Zusammen,

ich muss zu diesem Thema einmal eine für mein Verständniss wichtige Frage stellen.

Die fachspezifische Prüfung ist die letzte aller Prüfung, die Güterverkehrsprüfung. Richtig?

Die Grundlagenprüfung sind die 3 Prüfungen die nach einem Jahr geschrieben werden, oder?

Danke schon mal!
Gruss
Captain

senior-rossi Geschrieben am 10 August 2006



Dabei seit
08 Oktober 2005
91 Beiträge
1. Grundlegende Qualifikation (schriftlich)
- Kaufm. Steuerung und Personalwirtschaft
- Verkehrswirtschaft und Verkehrsdienstleistungen

2. Mündliche Prüfung (Präsentationasaufgabe)
- Führung, Kommunikation und Kooperation

3. Handlungsspezifische Qualifikation (schriftlich)
- Verträge und Versicherungen im Güterverkehr und in der Logistik
- Standortanalyse, Märkte und Konzeptionierung von Produkten für Dienstleistungsunternehmen in Güterverkehr und in der Logistik
- Leistungserstellung und Auftragsabwicklung im Güterverkehr und in der Logistik
- Anwendung und Einsatz der Marketinginstrumente im Güterverkehr und in der Logistik
- Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltmanagement im Güterverkehr und in der Logistik

So war es bei uns beschrieben....

Kursbeginn für mich/uns war der 14. Sept. 2004. Kursende war am 11. März 2006.

1. Prüfung war am 19. Okt. 2005
2. Prüfung war am 31. Jan. 2006
3. Prüfung war am 16. Mrz. 2006

thomcat Geschrieben am 10 August 2006



Dabei seit
26 Januar 2005
213 Beiträge
@captain

kleine Anmerkung:

der Grundlagenteil besteht aus 2 schriftlichen Aufgabenblöcken.

1. Teil: kaufm. Steuerung und Personalwirtschaft ist ein Aufgabenheft für den 120 Minuten Zeit zur Verfügung stehen.
Danach einsammeln der Unterlagen.

2. Teil: Verkehrswirtschaft in 90 Minuten
Anmerkung der Redaktion: Zeitlimit ist saukurz bemessen.

Gruß
Thomcat

captain Geschrieben am 15 August 2006



Dabei seit
19 Januar 2006
23 Beiträge
ok, vielen Dank für die Aufklärung :lol:

Mich hat's ein wenig verwundert, dass überall über Haftung und Versicherung gepostet wird, wir jedoch dieses Thema noch garnicht behandelt haben. Da wir im Oktober schon Prüfungen haben, hat es uns alle ein wenig verwundert.

Danke noch mal

Gruss
Captain

Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3







Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich