Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.804 registrierte User - 0 User online - 57 Gäste online - 60.004 Beiträge - 3.778.511 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Außenhandel
Dienstag, 09 Juni 2020 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Exporte im April 2020 brechen ein - größter Rückgang seit 1950

2020 06 AussenhandelIm April 2020 wurden von Deutschland Waren im Wert von 75,7 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 72,2 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die Exporte im April 2020 um 31,1 % und die Importe um 21,6 % niedriger als im April 2019. Exportseitig war dies der größte Rückgang eines Monats im Vergleich zum Vorjahresmonat seit Beginn der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950. mehr...
Montag, 09 September 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Deutsche Exporte, trotz aller Widrigkeiten, deutlich über Vorjahr

2019 07 ExporteIm Juli 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 115,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 93,7 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Juli 2019 um 3,8 % höher und die Importe um 0,9 % niedriger als im Juli 2018. Kalender- und saisonbereinigt nahmen die Exporte gegenüber dem Vormonat  Juni 2019 um 0,7 % zu und die Importe um 1,5 % ab. mehr...
Montag, 26 August 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

ifo Geschäftsklimaindex fällt

IFO 2019 08Die Sorgenfalten bei den deutschen Unternehmenslenkern werden immer tiefer. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im August von 95,8 (Saisonbereinigt korrigiert) auf 94,3 Punkte gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit November 2012. Die Unternehmen schätzten ihre aktuelle Lage erneut deutlich schlechter ein. Auch mit Blick auf die kommenden Monate nahm der Pessimismus zu. Die Anzeichen für eine Rezession in Deutschland verdichten sich. mehr...
Freitag, 09 August 2019 | Außenhandel & Zoll | 1 Kommentar

Deutsche Exporte sinken deutlich

Exporte 06 2019Im Juni 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 106,1 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 89,3 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Juni 2019 um 8,0 % und die Importe um 4,4 % niedriger als im Juni 2018. Kalender- und saisonbereinigt sanken die Exporte gegenüber dem Vormonat Mai 2019 um 0,1 %, die Importe nahmen hingegen um 0,5 % zu. mehr...
Dienstag, 25 Juni 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

9. Thementag Außenwirtschaft am 29.10.2019 in Köln

9ttaw Banner 800x600pxDer Bundesanzeiger Verlag lädt Sie herzlich am 29. Oktober 2019 zum 9. Thementag Außenwirtschaft in Köln ein. Seien Sie dabei, wenn es auch in diesem Jahr wieder heißt: Experten referieren, Praktiker diskutieren. Das Motto kommt sowohl in den Plenumsvorträgen als auch in den Workshops zum Tragen. Außerdem möchten wir in diesem Jahr auf dem Thementag den 25. Geburtstag der Zeitschrift AW-Prax mit Ihnen feiern!

mehr...
Mittwoch, 12 Juni 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Deutscher Außenhandel schwächelt

AS 70276274 Kara„Der deutsche Außenhandel startete schwach in das zweite Quartal. Die Auswirkungen der globalen Unruhe – nicht nur in der Politik allgemein, aber vor allem in der Handelspolitik – bekommen wir nun zu spüren. Unsere Exporte sind insgesamt zurückgegangen. Einen Lichtblick bieten immerhin die Ausfuhren in Drittländer und die durchaus positive Entwicklung der Importe.“ Dies erklärt Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin zur Entwicklung des deutschen Außenhandels. mehr...
Montag, 11 März 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Deutsche Exporte im Januar 2019 steigen im Vergleich zum Vorjahr um 1,7%

Stempel ExportIm Januar 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 108,9 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 94,4 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Januar 2019 um 1,7 % und die Importe um 5,0 % höher als im Januar 2018. Kalender- und saisonbereinigt blieben die Exporte gegenüber dem Vormonat Dezember 2018 nahezu unverändert; die Importe stiegen um 1,5 %.  mehr...
Mittwoch, 27 Februar 2019 | Außenhandel & Zoll | 1 Kommentar

Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein No-Deal-Brexit die Logistik lahmlegt

ISM Prof Dr Otto JockelIn gut vier Wochen tritt das Vereinigte Königreich aus der EU aus. Ein Abkommen gibt es dafür bislang nicht. Dabei bedeutet ein harter Brexit für viele Branchen über Nacht drastische Konsequenzen. Die bereits absehbaren Folgen für die Logistik wären katastrophal, sagt Prof. Dr. Otto Jockel von der International School of Management (ISM). mehr...
Montag, 18 Februar 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

China erneut Deutschlands wichtigster Handelspartner

AS 101076983 Nmann77Im Jahr 2018 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Waren im Wert von 199,3 Milliarden Euro zwischen Deutschland und der Volksrepublik China gehandelt (Exporte und Importe). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war damit die Volksrepublik China im Jahr 2018 zum dritten Mal in Folge Deutschlands wichtigster Handelspartner. mehr...
Dienstag, 29 Januar 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Konjunkturerwartungen für China steigen leicht

CEP 01 2019In der aktuellen Umfrage vom Januar (9.–24.1.2019) sind die Konjunkturerwartungen für China um 2,2 Punkte gestiegen. Trotz dieser erneuten Zunahme bleiben sie mit minus 18,3 Punkten (Dezember 2018: minus 20,5 Punkte) jedoch weiterhin deutlich im negativen Bereich und liegen auch weit unter dem langfristigen Durchschnitt von 2,7 Punkten. Der CEP-Indikator, der die Konjunkturerwartungen internationaler Finanzmarktexperten/-innen für China auf Sicht von zwölf Monaten wiedergibt, deutet daher weiter auf eine anhaltende wirtschaftliche Schwächephase hin. mehr...
Donnerstag, 17 Januar 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Reaktion auf US-Zölle: EU beschließt endgültige Zölle auf Stahlimporte

Puzzle EU USADie Europäische Kommission hat gestern (Mittwoch) von den Mitgliedstaaten grünes Licht für die Verhängung von endgültigen Zöllen auf bestimmte Stahlimporte erhalten. Die Kommission hatte am 4. Januar der Welthandelsorganisation die Ergebnisse der Untersuchung für Schutzmaßnahmen bei bestimmten Stahlerzeugnissen mitgeteilt. Diese Maßnahmen sollen die europäischen Stahlerzeuger vor Marktverzerrungen schützen, die durch die einseitigen US-Maßnahmen zur Beschränkung der Stahleinfuhren auf den amerikanischen Markt entstanden sind. mehr...
Freitag, 11 Januar 2019 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Deutscher Außenhandel im risikoreichen Umfeld

Stempel Export"Die Weltkonjunktur ist belastet durch den Handelskonflikt zwischen den größten Volkswirtschaften USA und China und den damit verbundenen Risiken. Noch sind die Exporte stabil, aber die Anzeichen für eine konjunkturelle Abkühlung mehren sich. Lediglich der Anstieg der Importe ist in diesem Zusammenhang eine gute Nachricht, denn er signalisiert einen robusten Konjunkturverlauf hierzulande.“ Dies erklärt Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin zur Entwicklung des deutschen Außenhandels. mehr...
Donnerstag, 16 August 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Denied Persons List: Vorsicht vor Geschäften mit gelisteten Personen

US-Exporbestimmungen 2018 07 CoverPersonen, Vereinigungen oder Organisationen ist der Handel am US-Markt verboten, wenn sie auf einer der zahlreichen US-Sanktionslisten stehen. Die Denied Persons List beispielsweise führt Personen auf, die gegen das US-Ausfuhrrecht verstoßen haben und gegen die deshalb eine Denial Order, eine Verbotsverfügung, seitens des BIS erlassen wurde. mehr...
Mittwoch, 04 Juli 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Iran-Abkommen: Die USA sind raus – was folgt?

AW-Prax 2018-06 CoverAm 8.5.2018 hat US-Präsident Donald Trump das Handtuch geworfen: Er kündigte an, dass die USA vom Nuklearabkommen mit dem Iran, dem sogenannten Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA), zurücktreten und Sanktionen wieder einführen. Wenn Sie Geschäftsbeziehungen mit dem Iran pflegen, sollten Sie daher wissen, dass das Office of Foreign Assets Control (OFAC) auf seiner Website einen Hinweis mit Ablauffristen veröffentlicht hat. mehr...
Dienstag, 08 Mai 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Folgen falscher Präferenzaussagen

PKW Bahn Gueterwagon„Ok, ich unterschreibe schnell die LLE und schicke sie euch“, antwortet der entnervte Vertriebsmitarbeiter eines Automobilzulieferers. Voraus ging ein mehrminütiges Telefonat mit dem Einkauf eines deutschen PKW-Herstellers. Die schon lange angemahnte Langzeitlieferantenerklärung (LLE) für das teure Getriebe lag noch immer nicht vor und machte die Präferenz für das ganze Fahrzeug kaputt. Die Frage ist, ob der Vertrieb auch tatsächlich wusste, was er da unterschreibt? mehr...
Mittwoch, 02 Mai 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Ausnahme von US-Zöllen: EU wird nicht unter Drohungen verhandeln

Puzzle EU USADie Europäische Kommission hat die Entscheidung der Vereinigten Staaten von Amerika, die Europäische Union bis zum 1. Juni 2018 von Zöllen auf Stahl und Aluminium auszunehmen, zur Kenntnis genommen. „Die US-Entscheidung verlängert die Unsicherheit für die Märkte, die bereits Unternehmensentscheidungen beeinflusst. Die Europäische Union sollte vollständig und dauerhaft von diesen Maßnahmen ausgenommen werden, da sie auf der Grundlage nationaler Sicherheit nicht gerechtfertigt werden können“, erklärte die Kommission gestern (Dienstag). Über weitere Handelsfragen könne nicht unter Drohungen verhandelt werden. mehr...
Dienstag, 20 März 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

UZK: Einsparungen durch den neuen Ort des Verbringens im Seeverkehr

Bei der Ermittlung des Zollwerts Ihrer eingeführten Waren fließen Lieferungskosten wie Beförderungs-, Versicherungs- sowie Lade- und Behandlungskosten in den Zollwert grundsätzlich nur bis zum Ort des Verbringens (OdV) in das Zollgebiet der Union ein (Art. 71 Abs.1 Buchst. e) UZK). Je nachdem, wie Sie Ihre Waren befördern, ist der OdV unterschiedlich definiert (Art. 137 Abs.1 UZK-IA). mehr...
Montag, 26 Februar 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Automobilindustrie weiterhin Exportweltmeister

Container-Wiegen-01Im Jahr 2017 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Kraftwagen und Kraftwagenteile im Wert von 234,4 Milliarden Euro aus Deutschland exportiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren damit Kraftwagen und Kraftwagenteile im Jahr 2017 wieder Deutschlands wichtigste Exportgüter. Auf den Rängen zwei und drei folgten Maschinen mit einem Wert in Höhe von 183,6 Milliarden Euro und chemische Erzeugnisse im Wert von 114,7 Milliarden Euro.  mehr...
Dienstag, 20 Februar 2018 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Internationale Sanktionsbestimmungen für deutsche Unternehmen existentiell

Puzzle EU USADie Lieferung muss sofort verschickt werden, da der Liefertermin schon überfällig ist? Sie haben einen Eilauftrag mit einem hohen Bestellwert erhalten, den Sie sofort bearbeiten müssen? ABER: Haben Sie denn schon geprüft, ob sich Ihr Geschäftspartner auf einer Sanktionsliste befindet? Nein? Das könnte verheerende Folgen für Sie und Ihr Unternehmen haben. mehr...
Dienstag, 19 September 2017 | Außenhandel & Zoll | 1 Kommentar

Update CETA-Merkblatt – Folgen für die Unternehmen

Bald ist es soweit: Ab dem 21.09.2017 ist das CETA-Abkommen vorläufig anwendbar, wie der EU-Kommissionspräsident Juncker und der kanadische Premierminister Trudeau gemeinsam verkündeten. Zu dem Abkommen gibt es bereits ein CETA-Merkblatt, das auf www.zoll.de bereitsteht. Die Generalzolldirektion hat es nun aktualisiert und verweist darin auf die Verfahrensregeln, auf die sich die EU-Kommission und Kanada im Vorfeld der Anwendung geeinigt haben. mehr...

1 2
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
FORUM TICKER
 
Unterschied 3LNA81 und 3LNA812
Letzter Eintrag von chichi2701 in Außenhandel und Zoll am Mai 17, 2022 um 14:54:00

Supply Chain Leadtimes optimieren
Letzter Eintrag von maryna in SCM Supply Chain Management am Mai 17, 2022 um 11:46:06

Werttoleranz nicht auf Waren der Kapitel 50 bis 63 des HS
Letzter Eintrag von cust.br. in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Mai 16, 2022 um 17:42:32

Steigende Treibstoffzuschläge Luftfracht vs. Entwicklung Rohölpreise
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 16, 2022 um 13:26:04

Transportrecht Transportschaden bei Incoterm CPT
Letzter Eintrag von Chev in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Mai 15, 2022 um 13:09:11

Cargologic Germany ist insolvent
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 13, 2022 um 19:52:44

Nachträgliche AM
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 13, 2022 um 19:07:46

IAA+ und Zusatzcodes
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 13, 2022 um 10:05:05

Mehrere ABD in Sammel T2 für CH
Letzter Eintrag von Snipaax in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 12, 2022 um 11:45:07

Grundsatzfrage DUAL-USE-Güter
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Mai 11, 2022 um 08:27:17

Paukenschlag, zehn neue Boeing Frachter für Lufthansa Cargo
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 09, 2022 um 22:39:19

Kerosin so teuer wie 1990 nicht mehr
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 09, 2022 um 10:40:08

Kostenloser Schiffstracker gesucht
Letzter Eintrag von McElrond in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 06, 2022 um 11:33:43

Lieferketten im Fokus der Amerikanischen Regierung
Letzter Eintrag von Exportmanager in SCM Supply Chain Management am Mai 05, 2022 um 22:28:25

Luftfracht Raten Baltic Exchange Airfreight Index
Letzter Eintrag von Exportmanager in Luftfracht am Mai 05, 2022 um 18:56:18

Russland Embargo Lieferungen für humanitäre Zwecke
Letzter Eintrag von Erzi4 in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Mai 05, 2022 um 15:28:37

Incoterms 2020 FCA - Kostenteilung
Letzter Eintrag von Exportmanager in Incoterms richtig anwenden am Mai 05, 2022 um 13:22:14

Erfahrungen als AMAZON Freight Partner AFP
Letzter Eintrag von trailerman in Güterkraftverkehr und Nutzfahrzeuge am Mai 03, 2022 um 23:29:28

Reihengeschäft Drittland
Letzter Eintrag von HunkyDory in Außenhandel und Zoll am Mai 03, 2022 um 09:58:56

Die Ukraine schließt offiziell die von Russland eroberten Seehäfen
Letzter Eintrag von Exportmanager in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 02, 2022 um 13:43:21

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich