Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.822 registrierte User - 1 User online - 77 Gäste online - 60.093 Beiträge - 4.950.833 Seitenaufrufe in 2022


Nachrichten › Beruf & Karriere- Seite 3
Donnerstag, 18 September 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Volkswagen beliebtester Logistikarbeitgeber

„Top- Logistik-Arbeitgeber 2014“Volkswagen, BMW und Lufthansa – das sind die drei beliebtesten Arbeitgeber für angehende Fach- und Führungskräfte im Bereich Logistik und Supply Chain. So das aktuelle Ergebnis der VerkehrsRundschau-Studie „Top- Logistik-Arbeitgeber 2014“, die die Wünsche und Vorlieben von jungen Berufstätigen und Studierenden analysiert. Unter den Top 10 Arbeitgebern des insgesamt 60 Arbeitgeber umfassenden Rankings finden sich jeweils fünf Industrieunternehmen und Logistikdienstleister. mehr...
Mittwoch, 03 September 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Lange Arbeitszeiten und bescheidener Verdienst: Einkommen und Arbeitszeit von Berufskraftfahrern

20140902_LKW_unter_Bruecke

Lange Arbeitszeiten und ein bescheidener Verdienst. Das kennzeichnet die Arbeitsbedingungen von Berufskraftfahrern. Die tatsächliche durchschnittliche Arbeitszeit liegt bei knapp 56 Stunden in der Woche und die Hälfte der Berufskraftfahrer verdient auf Basis einer 40-Stunden-Woche weniger als 2.030 Euro im Monat. Überstunden sind häufig, werden aber oftmals nicht vergütet. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Online-Umfrage des Internetportals www.lohnspiegel.de, das vom WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung betreut wird. Die Auswertung stützt sich auf Daten von insgesamt 1.274 Berufskraftfahrern und Berufskraftfahrerinnen.* mehr...
Donnerstag, 28 August 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Attraktive Berufsbildung durch Qualitätssicherung

Drohender Fachkräfteengpass in einer älter werdenden Gesellschaft, zunehmende Akademisierung von Bildungswegen sowie wachsende Passungsprobleme bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen, vor diesem Hintergrund gilt es, die Attraktivität der beruflichen Bildung zu erhalten. mehr...
Dienstag, 19 August 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Inklusion konkret - So gelingt Berufsausbildung auch mit Handicap

Bei der dualen Berufsausbildung behinderter Menschen gilt es, Nachteile der Betroffenen auszugleichen. Aber was heißt das konkret? Welche Möglichkeiten gibt es? Was ist gesetzlich geregelt? Welche Beeinträchtigungen und Einschränkungen können aus welchen Behinderungsarten entstehen, und wie können sie individuell angemessen berücksichtigt werden? mehr...
Freitag, 08 August 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

141 neue Auszubildende bei Hellmann Worldwide Logistics in Deutschland

Am ersten Tag kamen die gewerblichen Hellmann-Auszubildenden auf dem Hof Beverland zusammen und wurden am zweiten Tag von ihren kaufmännischen Kollegen abgelöst.

Am 1. August 2014 begannen deutschlandweit 141 Auszubildende ihre Berufsausbildung bei Hellmann Worldwide Logistics. Damit hält der Logistikdienstleister mit Hauptsitz in Osnabrück sein in den letzten Jahren konstant hohes Ausbildungsangebot. In den folgenden Ausbildungsberufen werden die jungen Berufsstarter ausgebildet: mehr...
Mittwoch, 06 August 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Offensive Ausbildungspolitik - Triales Modell zum ersten Mal gestartet

Das Thema Ausbildung erfährt nach wie vor hohe Priorität bei dem maritimen Unternehmen. So hat die Brunsbüttel Ports GmbH, ein Unternehmen der SCHRAMM group und Betreiberin des Elbehafens, Ölhafens und des Hafens Ostermoor, auch in diesem Jahr alle freien Ausbildungsplätze an den jungen Nachwuchs vergeben. mehr...
Freitag, 18 Juli 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

„Maritime Career Market“: Jobbörse für Schiffbauer

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens steht und fällt mit seinen Mitarbeitern. Damit es am Markt präsent, erfolgreich und attraktiv bleibt, sollte es in die Entwicklung seiner Beschäftigten investieren und neue Fachkräfte gewinnen. Das gilt auch für die maritime Wirtschaft: Die jüngste Umfrage des Verbands Schiffbau und Meerestechnik (VSM) beispielsweise ergab einen jährlichen Bedarf der maritimen Industrie von rund 140 Ingenieuren allein der Fachrichtung Schiffbau. Dem stehen in Deutschland gerade mal 90 Absolventen der sechs schiffstechnischen Hochschulen gegenüber. mehr...
Montag, 23 Juni 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Vertrauensarbeitszeit stärkt Innovationskraft von Unternehmen

Wie können in Unternehmen mehr innovative Ideen entstehen? Einer Antwort auf diese für fast alle Firmen lebensnotwendige Frage sind Forscher des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) ein Stück nähergekommen. Sie haben in einer aktuellen Untersuchung herausgefunden, dass Arbeitszeitmodelle in Unternehmen eine wichtige Rolle spielen für die Innovationskraft. mehr...
Sonntag, 18 Mai 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Wie Berufskraftfahrer lernen materialschonend und kraftstoffsparend zu fahren

Materialschonend, vorausschauend und kraftstoffsparend fahren – kann man das in einem Simulator lernen? Diese Frage sollte eine Studie klären, die in einem Studierenden-Projekt am TU-Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme zusammen mit der SiFaT Roadsafety GmbH durchgeführt wurde. Ziel der Untersuchung war es, die bisher angewandten Schulungsmethoden zum simulatorgestützten Eco-Training zu analysieren und gegebenenfalls zu optimieren. mehr...
Montag, 28 April 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Erfolge bei Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

"Die Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland hat in den vergangenen zwei Jahren eine positive Entwicklung genommen - ein Trend, der sich fortsetzen wird", erklärt Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) aus Anlass einer Fachtagung zur Umsetzung des Anerkennungsgesetzes in Berlin. Wie die erste amtliche Statistik zeigt, wird ein Großteil der Anträge positiv beschieden, und die Informations- und Beratungsangebote werden sehr gut angenommen. mehr...
Sonntag, 06 April 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Schichtbeginn für Hapag-Lloyd-Azubis im Museumshafen Oevelgönne

Hapag Lloyd Azubis bei der ArbeitDie Ausbilder Deutschlands größter Linienreederei Hapag-Lloyd und die Mitglieder des Vereins Museumshafens Oevelgönne e.V. waren sich nach der 1. Azubiwoche vor einem Jahr sofort einig: "Das machen wir wieder!". Traditionelle Seemannschaft und altes Handwerk an die Seeleute von morgen weiterzugeben, gelingt besonders gut auf Traditionsschiffen und ist eines der Satzungsziele des Museumshafens seit der Vereinsgründung vor fast 40 Jahren. Im Gegensatz zur Elektronik auf modernen Containerschiffen, lässt sich auf den historischen Schiffen die Mechanik im wahrsten Sinne begreifen und es ist noch viel Handarbeit gefragt. Gute Voraussetzungen um zu Lernen. mehr...
Mittwoch, 02 April 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Von Personalarbeit im See- und Transportwesen lernen

Die maritime Wirtschaft ist einer der größten Arbeitgeber Norddeutschlands: Deutsche Schifffahrtsbetriebe und Handelsschiffe beschäftigten rund 500.000 Mitarbeiter aus dem In- und Ausland. Auch Zulieferbetriebe sowie Unternehmen der Windindustrie und Logistik sind bedeutende Arbeitsmarkt-Player im norddeutschen Raum. Die Arbeitsbedingungen weisen zwar viele Besonderheiten auf, doch insbesondere in Bezug auf Aus- und Weiterbildung und Internationalität können auch Unternehmen anderer Branchen einiges am Beispiel See- und Transportwesen lernen, wie nun die neue Vortragsreihe „HR in maritimer Wirtschaft & Logistik“ am 6. und 7. Mai auf der Messe PERSONAL2014 Nord zeigt. mehr...
Donnerstag, 20 März 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Vorbildliche Aus- und Fortbildung der Seelotsen wird noch besser

Am 15. März 2014 trat die Erste Verordnung zum Erlass und zur Änderung lotsrechlicher Vorschriften in Kraft. Damit wird die Seelotsenaus- und -fortbildung neu geregelt. "Mit der neuen Verordnung werden die bestehenden Regelungen zur Seelotsenausbildung aktualisiert und das Prüfungsverfahren detaillierter vorgeschrieben. Für die Fortbildung der Seelotsen werden neue Regelungen eingeführt, die Inhalt und Umfang der nach dem Seelotsgesetz bestehenden allgemeinen Verpflichtung zur Fortbildung im Einzelnen festlegen", erklärte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesverkehrsminister Enak Ferlemann. mehr...
Donnerstag, 20 Februar 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

„Best Azubi“ – Wissen und Begeisterung bewiesen

Anke Löffler (23) hat soeben im Rahmen des dualen Studiums Logistikmanagement an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) ihre Ausbildung zur Speditions- und Logistikkauffrau bei Lufthansa Cargo erfolgreich abgeschlossen. Jetzt ist sie außerdem zur „Best Azubi“, zur stolzen Siegerin des deutschlandweit größten Wissenswettbewerbs für ihre Berufsgruppe, gekürt worden. mehr...
Mittwoch, 22 Januar 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Nachwuchspreis Spedition und Logistik: Der Startschuss 2014 ist gefallen

DSLV_LogoGemeinsam mit der Deutschen Verkehrszeitung (DVZ) startet der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) seinen Nachwuchspreis 2014. Noch bis 31. Juli 2014 können Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung ihre Bewerbung direkt beim DSLV in Bonn einreichen. Informationen zum Wettbewerb und die Anmeldeunterlagen findet man auf der Internetseite des Verbands unter www.dslv.org/nachwuchspreis. mehr...
Donnerstag, 09 Januar 2014 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2013: Erneut deutlicher Anstieg in West und Ost

767 € brutto im Monat verdienten die Auszubildenden 2013 durchschnittlich in Westdeutschland. Die tariflichen Ausbildungsvergütungen erhöhten sich gegenüber dem Vorjahr um 4,1 %. In Ostdeutschland stiegen die tariflichen Ausbildungsvergütungen 2013 um 5,0 % auf durchschnittlich 708 € im Monat. Prozentual fiel die Erhöhung damit in West und Ost genauso stark aus wie 2012. Im Osten hat sich der Abstand zum westlichen Tarifniveau 2013 etwas verringert: Es wurden 92 % der westlichen Vergütungshöhe erreicht, 2012 waren es 91 %. mehr...
Freitag, 27 Dezember 2013 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Berufskraftfahrer wünschen sich mehr Lob und Anerkennung

Berufskraftfahrer – früher der König der Landstraße und heute? Nur noch wenige Quereinsteiger und junge Leute bewerben sich für den Beruf. Wie zufrieden die Fahrer heute in ihrem Beruf sind, das wollten vier Teams aus Studierenden der Ostfalia vom Campus Suderburg und Auszubildenden der BBS Winsen genauer wissen. In Kooperation mit der Süderelbe AG und der Wirtschaftsförderung Uelzen aktiv wurden die Fahrer der Speditionen Johs. Martens, Hiller und Kobernuss befragt. Nun liegen die Ergebnisse vor. mehr...
Dienstag, 08 Oktober 2013 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Reform des Straßenverkehrsgesetzes ab 01.01.2014 - Probleme für Berufskraftfahrer

08.10.2013 | Ab dem 1. Mai 2014 tritt das neue „Fünfte Gesetz zur Reform des Straßenverkehrsgesetzes und andere Gesetze“ in Kraft. Durch die neue Reform soll das System transparenter, effizienter und verhältnismäßiger ausgestattet werden. Jedoch ist zu befürchten, dass die Berufskraftfahrer durch das neue System erhebliche Probleme bekommen werden, da die Fahrerlaubnis schon bei einem Stand von 8 Punkten (bisher 18) entzogen wird. Die freiwillige Teilnahme an einem Fahreignungsseminar führt zu einem Abzug von einem Punkt innerhalb von 5 Jahren. mehr...
Donnerstag, 12 September 2013 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Ministerium und SPC schulen Lehrer/-innen im BMVBS

2013_09_12_SPC_Berufsschullehrer12.09.2013 | Einen Tag lang standen Verkehrsexperten des Bundesverkehrsministeriums (BMVBS) und des SPC gemeinsam mit Verbänden und Unternehmen bereit, um ihr Fachwissen u?ber Ku?sten- und Binnenschifffahrt an Berufsschullehrer- und lehrerinnen aus Speditionsklassen weiterzugeben. Mit der Resonanz ist der einladende Geschäftsfu?hrer des ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) Markus Nölke sehr zufrieden: „Uns ist es heute gelungen, rund 30 Lehrerinnen und Lehrern auf hohem Niveau einen guten Überblick u?ber die Möglichkeiten der Binnen- und Ku?stenschifffahrt im Rahmen multimodaler Verkehre zu geben.“ mehr...
Montag, 08 Juli 2013 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Janna van Burgeler ist Europasiegerin des FIATA-Nachwuchswettbewerbs 2013

2013_07_08_DSLV_Janna_van_Burgeler08.07.2013 | Regionale Gewinnerin der europäischen Vorentscheidung des FIATA-Nachwuchswettbewerbs ist Janna van Burgeler (DHL Global Forwarding GmbH). Die 23-jährige Speditionskauffrau setzt damit ihren Erfolgskurs fort, den sie im vergangenen Jahr als Trägerin des Nachwuchspreises Spedition und Logistik 2012 auf dem Unternehmertag des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV) in Berlin begonnen hat. Ihre Ausbildung absolvierte die Nachwuchsspediteurin bei Fenthol & Sandtmann in Hamburg. mehr...
«
1 2 3 4 5
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Sachbearbeiter m/w/d
Tradewind GmbH Mönchengladbach
 
Kommissionierer m/w/d
PohlCon GmbH Großbeeren
 
Mitarbeiter für den industriellen Versand Transport und Zollabwicklung m/w/d
RENK GmbH Augsburg
 
Auftragssachbearbeiter Innendienst Süd  m/w/d
Sopro Bauchemie GmbH Wiesbaden
 
Disponent Europaverkehre
Assistenz Leiter internationale
Verkehre
m/w/d
barth Spedition GmbH Hechingen
FORUM TICKER
 
Zollrechnung Customs Invoice vs. Exportrechnung Commercial/Sales Invoice
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 07, 2022 um 13:49:37

Umstellung der Einfuhrabwicklung
Letzter Eintrag von chichi2701 in Außenhandel und Zoll am Jul 06, 2022 um 13:56:54

Prüfungen Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistung gesucht
Letzter Eintrag von Profitaenzer in Ausbildung & Beruf am Jul 05, 2022 um 14:25:02

Ausfuhranmeldung - mehrere Filialen
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 04, 2022 um 15:21:11

Seefracht nach Réunion
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 04, 2022 um 09:36:38

Nebenkosten Seefracht
Letzter Eintrag von b.a.nause in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 01, 2022 um 09:03:25

Container Entladung
Letzter Eintrag von walterhh40 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jun 28, 2022 um 13:51:24

ABD Erstellung RU
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jun 28, 2022 um 12:03:52

Ursprungserklärung bei Reparatur
Letzter Eintrag von claudia-da in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jun 28, 2022 um 10:25:56

Retourenabwicklung UK in Frankreich
Letzter Eintrag von Erzi4 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 28, 2022 um 09:19:02

Ursprungzeugnis - Türkei
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jun 27, 2022 um 19:38:06

Lohnveredelung und Präferenzursprung
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jun 26, 2022 um 15:28:30

Die Rekordjagt geht weiter - neues größtes Containerschiff der Welt (Ever Alot)
Letzter Eintrag von Chev in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jun 24, 2022 um 15:48:33

Bunker Adjustment Factor BAF für Break Bulk
Letzter Eintrag von Carsten in Projekte und Schwerlastverkehr am Jun 22, 2022 um 23:31:29

Präfenerzieller Ursprung beim Export
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jun 22, 2022 um 16:04:17

Zollrechnung mit Umsatzsteuer
Letzter Eintrag von franziM in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 22, 2022 um 11:02:08

Nachträgliche AM
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 21, 2022 um 20:27:57

Aktuelle Airfreight Surcharge Lufthansa Cargo
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Jun 18, 2022 um 16:55:48

Dual Use Exportverbot Nullbescheid
Letzter Eintrag von EntreBella in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jun 17, 2022 um 13:54:08

Zollbeschau nach Verwahrerwechsel
Letzter Eintrag von WeiHuang in Außenhandel und Zoll am Jun 15, 2022 um 13:07:38

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich