Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.905 registrierte User - 1 User online - 51 Gäste online - 60.484 Beiträge - 1.161.786 Seitenaufrufe in 2022


Nachrichten › Außenhandel & Zoll

Exporte im April 2020 brechen ein - größter Rückgang seit 1950

Außenhandel & Zoll | Außenhandel | Dienstag, 09 Juni 2020 | 4074 | 0
Exporte im April 2020 brechen ein - größter Rückgang seit 1950
Exporte, April 2020 75,7 Milliarden Euro - Importe, April 2020 72,2 Milliarden Euro. Grafik: DESTATIS

Im April 2020 wurden von Deutschland Waren im Wert von 75,7 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 72,2 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die Exporte im April 2020 um 31,1 % und die Importe um 21,6 % niedriger als im April 2019. Exportseitig war dies der größte Rückgang eines Monats im Vergleich zum Vorjahresmonat seit Beginn der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950.

Auf Seiten der Importe gingen die deutschen Einfuhren zuletzt in der Finanzkrise im Juli 2009 so stark zurück (-23,6 %).

Kalender- und saisonbereinigt nahmen die Exporte gegenüber dem Vormonat März 2020 um 24,0 % und die Importe um 16,5 % ab. Im kalender- und saisonbereinigten Vormonatsvergleich war dies export- und importseitig der größte Rückgang seit Beginn der Zeitreihe im August 1990. 

Die Außenhandelsbilanz schloss im April 2020 mit einem Überschuss von 3,5 Milliarden Euro ab. Damit wurde der niedrigste Exportüberschuss Deutschlands seit Dezember 2000 nachgewiesen (+1,7 Milliarden Euro). Im April 2019 hatte der Saldo in der Außenhandelsbilanz noch +17,8 Milliarden Euro betragen. Kalender- und saisonbereinigt lag der Überschuss der Außenhandelsbilanz im April 2020 bei 3,2 Milliarden Euro. 

Die deutsche Leistungsbilanz schloss unter Berücksichtigung der Salden für Warenhandel (+2,8 Milliarden Euro), Dienstleistungen (+0,3 Milliarden Euro), Primäreinkommen (+8,9 Milliarden Euro) und Sekundäreinkommen (-4,3 Milliarden Euro) im April 2020 mit einem Überschuss von 7,7 Milliarden Euro ab. Im April 2019 hatte die deutsche Leistungsbilanz einen Aktivsaldo von 20,6 Milliarden Euro ausgewiesen. 

Außenhandel mit EU-Staaten 

In die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) wurden im April 2020 Waren im Wert von 38,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 35,2 Milliarden Euro von dort importiert. Gegenüber April 2019 sanken die Exporte in die EU-Staaten um 34,8 % und die Importe aus diesen Staaten um 30,1 %. In die Staaten der Eurozone wurden im April 2020 Waren im Wert von 26,4 Milliarden Euro (-36,7 %) exportiert und Waren im Wert von 24,8 Milliarden Euro (-28,9 %) aus diesen Staaten importiert. In die EU-Staaten, die nicht der Eurozone angehören, wurden im April 2020 Waren im Wert von 11,8 Milliarden Euro (-29,9 %) exportiert und Waren im Wert von 10,4 Milliarden Euro (-32,9 %) von dort importiert. 

Außenhandel mit Nicht-EU-Staaten 

In die Staaten außerhalb der Europäischen Union (Drittstaaten) wurden im April 2020 Waren im Wert von 37,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 37,0 Milliarden Euro aus diesen Staaten importiert. Gegenüber April 2019 nahmen die Exporte in die Drittstaaten um 27,0 % und die Importe von dort um 11,4 % ab. 

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Außenhandel mit ausgewählten Staaten

Je nach Handelspartner waren die Exporte im Vorjahresvergleich unterschiedlich stark beeinträchtigt: Während Exporte in die Volksrepublik China im April 2020 vergleichsweise moderat um 12,6 % auf 7,2 Milliarden Euro zurück gingen, nahmen die Exporte in die von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Staaten Frankreich (-48,3 %), Italien (-40,1 %) und Vereinigte Staaten (-35,8 %) gegenüber April 2019 stark ab. 

Die meisten Importe kamen im April 2020 aus der Volksrepublik China nach Deutschland. Von dort wurden Waren im Wert von 9,4 Milliarden Euro eingeführt, das waren 10,0 % mehr als im April 2019. Die Importe aus den Vereinigten Staaten stiegen im April 2020 um 2,4 % auf einen Wert von 5,9 Milliarden Euro an. Auch die deutschen Importe aus Frankreich (-37,3 % auf 3,5 Milliarden Euro) und Italien (-32,5 % auf 3,2 Milliarden Euro) waren stark rückläufig.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Supplier Quality Engineer (m/w/d)
PRINOTH GmbH Herdwangen
am Bodensee
Mitarbeiter für Export- und Zollabwicklung m/w/d
PRINOTH GmbH Herdwangen
am Bodensee
FORUM TICKER
 
Vereinfachte ZvG / Schweiz / CUSCON / Neuerung 2023
Letzter Eintrag von Asurin in Außenhandel und Zoll allgemein am Feb 03, 2023 um 10:47:43

Was ist das Zollprogramm ICS2, Import Control System 2
Letzter Eintrag von airliner in Luftfahrt und Luftfracht am Feb 02, 2023 um 22:50:58

IAA+ und Zusatzcodes
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Export Zollabfertigung am Feb 02, 2023 um 15:16:42

Vergleich Supply Chain vor und während Corona
Letzter Eintrag von Jürgen.Schmid in Supply Chain Management SCM am Feb 02, 2023 um 14:11:48

Zolltarifnummer Zylinderkopf
Letzter Eintrag von Stuttgarter in Tarifierung Zolltarifnummer am Feb 02, 2023 um 12:29:48

Wer im Unternehmen ist für die Tarifierung der Zolltarifnummern verantwortlich?
Letzter Eintrag von ABCD in Tarifierung Zolltarifnummer am Feb 01, 2023 um 12:39:35

Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik
Letzter Eintrag von Alex23 in Weiterbildung am Jan 31, 2023 um 21:28:26

Ausführenden Verfrachter anhand der Containernummer ermitteln
Letzter Eintrag von McElrond in Schifffahrt und Seefracht am Jan 30, 2023 um 16:57:21

Bester Kastenwagen 2023
Letzter Eintrag von Exportmanager in Güterkraftverkehr und LKW am Jan 28, 2023 um 11:29:12

Verkaufsprozess im Innenverkauf / Customer Service einer Spedition
Letzter Eintrag von airliner in Spedition am Jan 27, 2023 um 12:50:51

Falsche Ware verschickt
Letzter Eintrag von Brooktor in Ausfuhrabwicklung und Export Zollabfertigung am Jan 27, 2023 um 09:31:07

Einfuhrabwicklung und Zollabfertigung einer Urne aus einem Drittland
Letzter Eintrag von valentina in Einfuhrabwicklung und Import Zollabfertigung am Jan 27, 2023 um 08:53:17

Luftfracht Incoterm FCA, wer trägt Kosten zum Sichermachen?
Letzter Eintrag von misc2020 in INCOTERMS richtig anwenden am Jan 26, 2023 um 06:57:22

Präferenznachweis ab Lieferant in der EU
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung und Präferenzen am Jan 25, 2023 um 21:37:49

Ursprungsregelung Minimalbehandlung PAN-EURO-MED
Letzter Eintrag von Wulst in Warenursprung und Präferenzen am Jan 25, 2023 um 15:58:34

Container verzollt mit Zollvollmacht, aber Kunde zahlt nicht
Letzter Eintrag von Erzi4 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jan 25, 2023 um 11:11:39

Direkter und indirekter Vertreter Zollanmeldung
Letzter Eintrag von Brooktor in Ausfuhrabwicklung und Export Zollabfertigung am Jan 25, 2023 um 07:52:28

Zentrale Zollabwicklung gemäß Art. 193 UZK
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Einfuhrabwicklung und Import Zollabfertigung am Jan 24, 2023 um 22:03:48

LLE nichtpräferenzieller Ursprung
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung und Präferenzen am Jan 24, 2023 um 10:22:49

Vendor Managed Inventory VMI
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Lagerlogistik und Flurförderzeuge am Jan 23, 2023 um 22:56:58

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Es ist schwierig, eine genaue Prognose für die Entwicklung ..."
von Exportmanager zu Re: Exporte in Staaten außerhalb der EU ...

"Wie seht Ihr die Entwicklung der deutschen Exporte in ..."
von Stella zu Re: Exporte in Staaten außerhalb der EU ...

"Ich sehe mehr die Hafeninfrastruktur in Gefahr, weniger die ..."
von Exportmanager zu Re: Handelsschifffahrt im Visier von Hackern

"Die Kassen der Reeder sind so prall gefüllt und die ..."
von Exportmanager zu Re: Hapag-Lloyd übernimmt Terminalgeschäft ...

"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich