Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.838 registrierte User - 0 User online - 34 Gäste online - 60.156 Beiträge - 5.931.437 Seitenaufrufe in 2022


Nachrichten › Außenhandel & Zoll

Globale Handelsabkommen würden Millionen Jobs schaffen

Außenhandel & Zoll | Dienstag, 23 April 2013 | 4889
2013_04_24_Doha24.04.2013 | Die Internationale Handelskammer (ICC) hat heute im Auftrag der Geschäftswelt Empfehlungen an die Mitgliedsstaaten der Welthandelsorganisation WTO vorgelegt, um die Doha-Welthandelsrunde wieder zu beleben. Gelingt dies, könnte die weltweite Wirtschaftsleistung um 960 Milliarden Dollar steigen. Am ICC World Trade Agenda-Gipfeltreffen in Doha nahmen hunderte Unternehmenschefs und Handelsexperten teil. Der Gipfel fand im Rahmen des 8. Kongresses der World Chambers Federation (WCF) statt. Das Kammernetzwerk repräsentiert die Interessen der lokalen, nationalen, bilateralen und transnationalen Mitgliedskammern auf globaler Ebene. Der viertägige Kongress ist der erste, den die WCF im Nahen Osten abhält.
Die Delegierten des World Trade Agenda-Gipfels trafen sich am Montag, um den handelspolitischen Prioritäten der Unternehmensseite ihre Zustimmung zu geben. Mit deren Umsetzung könnte die Weltwirtschaft einen schuldenfreien Wachstumsschub bekommen. Dieser ist dringend nötig angesichts der zähen Bemühungen vieler Regierungen, ihre Volkswirtschaften zu stützen.

Allein durch Vereinfachungen im Zollwesen, v.a. durch Maßnahmen zur Handelserleichterung, könnten weltweit Beschäftigungsgewinne in Höhe von 21 Millionen Jobs realisiert werden. Davon entfiele mit 18 Millionen der Großteil auf Entwicklungsländer. Die Industrieländer würden drei Millionen gewinnen.

Im März 2012 riefen die ICC und die Industrie- und Handelskammer in Katar die World Trade Agenda (WTA) ins Leben. Die Initiative hat neue Ansätze entwickelt, um die zwölfjährige Pattsituation der multilateralen Handelsgespräche im Rahmen der WTO zu überwinden.

„Die ICC hat sich mit Unternehmensrepräsentanten auf der ganzen Welt abgestimmt. So entwickelten wir praxistaugliche Schritte, die zu einer neuen handelspolitischen Vereinbarung führen sollen“, sagte der ICC-Vorsitzende Gerard Worms. „Wir werden Unternehmenschefs weltweit mobilisieren, um die neue Handelsagenda den nationalen Regierungen nahe zu legen.“

Die WTA-Initiative hat fünf Empfehlungen entwickelt, die bis Ende dieses Jahres zu konkreten Verhandlungsergebnissen führen können:

1. Abschluss eines Abkommens zur Handelserleichterung

2. Gewährung eines zoll- und quotenfreien Marktzugangs für Exporte aus
den am wenigsten entwickelten Ländern

3. stufenweises Auslaufen von Exportsubventionen in der Landwirtschaft

4. Verzicht auf Restriktionen bei Lebensmittelexporten

5. Ausweitung des Handels von IT-Produkten und weltweite Förderung des
Wachstums von E-Commerce

Diese Empfehlungen werden den Regierungschefs der 20 wichtigsten Industriestaaten auf dem kommenden G20-Gipfel in St. Petersburg und auf der WTO-Ministerkonferenz im Dezember 2013 in Bali vorgelegt.

Die Washingtoner Denkfabrik Petersen Institute untersuchte die WTA-Empfehlungen der ICC und quantifizierte die potenziellen Vorteile. Danach kann die Liberalisierung von Handel und Dienstleistungen den Welthandel um schätzungsweise 1100 Billionen $ ankurbeln. Damit wären weltweit Beschäftigungsgewinne von neun Millionen Jobs verbunden. Gleichzeitig würde ein substantielles WTO-Abkommen zur Liberalisierung von Umweltgütern – und sei es nur auf plurilateraler Grundlage – zusätzliche Exporte in Höhe von 10,3 Milliarden initiieren.
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Versandmitarbeiter m/w/d
IBAU HAMBURG Hamburg
 
Sachbearbeiter m/w/d
Tradewind GmbH Mönchengladbach
 
Kommissionierer m/w/d
PohlCon GmbH Großbeeren
 
Mitarbeiter für den industriellen Versand Transport und Zollabwicklung m/w/d
RENK GmbH Augsburg
 
Auftragssachbearbeiter Innendienst Süd  m/w/d
Sopro Bauchemie GmbH Wiesbaden
 
Disponent Europaverkehre
Assistenz Leiter internationale
Verkehre
m/w/d
barth Spedition GmbH Hechingen
FORUM TICKER
 
Kommissionier Fehler als Statistik zur monatlichen Präsentation
Letzter Eintrag von Logistiker2.0 in Intralogistik Lagerlogistik am Aug 11, 2022 um 11:31:42

Incoterm, Hafenwechsel, Dokumente
Letzter Eintrag von DennisO90 in Außenhandel und Zoll am Aug 08, 2022 um 21:33:56

Ab wann sind Dokumente Ware?
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Aug 08, 2022 um 08:17:36

Angabe der VZTA-Nummer in Ausfuhrzollanmeldung erforderlich?
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Aug 05, 2022 um 14:30:00

ABD Erstellung RU
Letzter Eintrag von fjs02 in Außenhandel und Zoll am Aug 05, 2022 um 09:30:33

Ausfuhr nach UK zur Bearbeitung und anschliessender Wiedereinfuhr in die EU
Letzter Eintrag von sometsu in Vorübergehende Ausfuhr / Einfuhr am Aug 04, 2022 um 15:42:04

Reihengeschäft Drittland
Letzter Eintrag von Tobias123 in Außenhandel und Zoll am Aug 04, 2022 um 11:56:01

Kosten für externe Tarifierung
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Aug 04, 2022 um 11:51:10

Zusatzschein für Systemfahrzeug
Letzter Eintrag von Logistiker2.0 in Intralogistik Lagerlogistik am Aug 03, 2022 um 12:14:47

Zollplombe Siegel im NCTS Versand nach Norwegen
Letzter Eintrag von CpT.Maverick in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Aug 02, 2022 um 15:47:51

Wer füllt den CMR-Frachtbrief aus?
Letzter Eintrag von Chev in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Aug 02, 2022 um 12:55:17

Weiterbildung Fachwirt Güterverkehr und Logistik
Letzter Eintrag von Angel.ina in Weiterbildung am Jul 31, 2022 um 15:50:54

Alte Prüfungen Schifffahrtslaufmann IHK 6245
Letzter Eintrag von Morbus95 in Ausbildung & Beruf am Jul 31, 2022 um 14:51:53

Slot-Chartern
Letzter Eintrag von Chev in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 31, 2022 um 14:35:20

UN1090 Excepted quantities nach Saudi Arabien
Letzter Eintrag von fjs02 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 29, 2022 um 12:45:37

IMO Erklärung kein Gefahrgut auf Straße
Letzter Eintrag von Logistiker2.0 in Ladungssicherung und Gefahrgut IMDG Code im Seegüterverkehr am Jul 27, 2022 um 12:10:27

Haftung aufgrund Container Verspätung mehr als 1 Monat
Letzter Eintrag von Chev in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 23, 2022 um 12:06:40

ACID - Egypt customs nightmares
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 21, 2022 um 19:51:04

MWST in USD bei Seefrachten nach USA
Letzter Eintrag von Erzi4 in Recht und Steuern im Außenhandel am Jul 20, 2022 um 16:08:27

Schiffsbelieferung mit Ersatzteilen innerhalb der EU
Letzter Eintrag von Erzi4 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 20, 2022 um 16:06:14

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich