Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.470 registrierte User - 0 User online - 23 Gäste online - 58.597 Beiträge - 6.962.190 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Außenhandel & Zoll

Globale Handelsabkommen würden Millionen Jobs schaffen

Außenhandel & Zoll | Dienstag, 23 April 2013 | 2839
2013_04_24_Doha24.04.2013 | Die Internationale Handelskammer (ICC) hat heute im Auftrag der Geschäftswelt Empfehlungen an die Mitgliedsstaaten der Welthandelsorganisation WTO vorgelegt, um die Doha-Welthandelsrunde wieder zu beleben. Gelingt dies, könnte die weltweite Wirtschaftsleistung um 960 Milliarden Dollar steigen. Am ICC World Trade Agenda-Gipfeltreffen in Doha nahmen hunderte Unternehmenschefs und Handelsexperten teil. Der Gipfel fand im Rahmen des 8. Kongresses der World Chambers Federation (WCF) statt. Das Kammernetzwerk repräsentiert die Interessen der lokalen, nationalen, bilateralen und transnationalen Mitgliedskammern auf globaler Ebene. Der viertägige Kongress ist der erste, den die WCF im Nahen Osten abhält.
Die Delegierten des World Trade Agenda-Gipfels trafen sich am Montag, um den handelspolitischen Prioritäten der Unternehmensseite ihre Zustimmung zu geben. Mit deren Umsetzung könnte die Weltwirtschaft einen schuldenfreien Wachstumsschub bekommen. Dieser ist dringend nötig angesichts der zähen Bemühungen vieler Regierungen, ihre Volkswirtschaften zu stützen.

Allein durch Vereinfachungen im Zollwesen, v.a. durch Maßnahmen zur Handelserleichterung, könnten weltweit Beschäftigungsgewinne in Höhe von 21 Millionen Jobs realisiert werden. Davon entfiele mit 18 Millionen der Großteil auf Entwicklungsländer. Die Industrieländer würden drei Millionen gewinnen.

Im März 2012 riefen die ICC und die Industrie- und Handelskammer in Katar die World Trade Agenda (WTA) ins Leben. Die Initiative hat neue Ansätze entwickelt, um die zwölfjährige Pattsituation der multilateralen Handelsgespräche im Rahmen der WTO zu überwinden.

„Die ICC hat sich mit Unternehmensrepräsentanten auf der ganzen Welt abgestimmt. So entwickelten wir praxistaugliche Schritte, die zu einer neuen handelspolitischen Vereinbarung führen sollen“, sagte der ICC-Vorsitzende Gerard Worms. „Wir werden Unternehmenschefs weltweit mobilisieren, um die neue Handelsagenda den nationalen Regierungen nahe zu legen.“

Die WTA-Initiative hat fünf Empfehlungen entwickelt, die bis Ende dieses Jahres zu konkreten Verhandlungsergebnissen führen können:

1. Abschluss eines Abkommens zur Handelserleichterung

2. Gewährung eines zoll- und quotenfreien Marktzugangs für Exporte aus
den am wenigsten entwickelten Ländern

3. stufenweises Auslaufen von Exportsubventionen in der Landwirtschaft

4. Verzicht auf Restriktionen bei Lebensmittelexporten

5. Ausweitung des Handels von IT-Produkten und weltweite Förderung des
Wachstums von E-Commerce

Diese Empfehlungen werden den Regierungschefs der 20 wichtigsten Industriestaaten auf dem kommenden G20-Gipfel in St. Petersburg und auf der WTO-Ministerkonferenz im Dezember 2013 in Bali vorgelegt.

Die Washingtoner Denkfabrik Petersen Institute untersuchte die WTA-Empfehlungen der ICC und quantifizierte die potenziellen Vorteile. Danach kann die Liberalisierung von Handel und Dienstleistungen den Welthandel um schätzungsweise 1100 Billionen $ ankurbeln. Damit wären weltweit Beschäftigungsgewinne von neun Millionen Jobs verbunden. Gleichzeitig würde ein substantielles WTO-Abkommen zur Liberalisierung von Umweltgütern – und sei es nur auf plurilateraler Grundlage – zusätzliche Exporte in Höhe von 10,3 Milliarden initiieren.
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
FORUM TICKER
 
Zukunftsthemen Logistik Transport Ideenmanegement
Letzter Eintrag von arkadius-cl in Nachhaltige Logistik am Sep 23, 2020 um 15:58:44

Seefracht Import China Deutschland
Letzter Eintrag von Carsten in Seefracht und Binnenschifffahrt am Sep 23, 2020 um 12:42:31

Container Versand in die USA / Plombe
Letzter Eintrag von Exactor in Außenhandel und Zoll am Sep 23, 2020 um 07:56:52

Chemicals n.r. in IBC Containern per Luftfracht
Letzter Eintrag von Heimo_AT_001 in Luftfracht am Sep 22, 2020 um 10:17:26

Verfügbarkeit bei CIF
Letzter Eintrag von Summertime in Incoterms richtig anwenden am Sep 21, 2020 um 08:36:09

Versand persönlicher Effekten
Letzter Eintrag von oscarito in Luftfracht am Sep 21, 2020 um 08:20:20

Käufer in DE, Einfuhr aus China, Schwesterunternehmen in Tschechien
Letzter Eintrag von waldorf in Einfuhrabwicklung und Zoll am Sep 19, 2020 um 16:00:03

Seefracht Chile
Letzter Eintrag von shakes in Seefracht und Binnenschifffahrt am Sep 17, 2020 um 16:43:10

Bußgelder und Strafen bei falscher Deklarierung Verpackung von Gefahrgut
Letzter Eintrag von Blauwal1312 in Gesetze Bußgelder und Kontrollen am Sep 16, 2020 um 12:09:26

Preisunterschied Express-Produkt vs. General Cargo Luftfracht
Letzter Eintrag von Berniedi in Luftfracht am Sep 15, 2020 um 18:08:34

Präferenzkalkulation per GTS (ERP: SAP) / Durchschnittspreise nicht zulässig
Letzter Eintrag von gtsteam in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Sep 15, 2020 um 16:43:35

CIF Sendung auf CPT verzollt
Letzter Eintrag von Translog2332 in Incoterms richtig anwenden am Sep 15, 2020 um 11:51:58

DAP Lieferung nach Dänemark - nicht geschlossene T1
Letzter Eintrag von DL007 in Außenhandel und Zoll am Sep 14, 2020 um 12:58:29

Positionswechsel
Letzter Eintrag von Erzi4 in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Sep 14, 2020 um 08:05:50

Ablage von Zollvorgängen
Letzter Eintrag von Wessi in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Sep 14, 2020 um 06:58:05

Kurier Versand Incoterm DAP oder CPT Gefahrenübergang
Letzter Eintrag von larisea in Incoterms richtig anwenden am Sep 11, 2020 um 08:52:34

Containerbegasung Luftfracht Import
Letzter Eintrag von DL007 in Außenhandel und Zoll am Sep 09, 2020 um 10:00:54

T1 Gestellung
Letzter Eintrag von Erzi4 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Sep 08, 2020 um 16:17:10

Nachhilfe Verkehrsfachwirt / Fachwirt für Güterverkehr und Logistik
Letzter Eintrag von sarahxlin in Weiterbildung am Sep 08, 2020 um 14:34:56

Mündliche Prüfung Fachwirt für Güterverkehr und Logistik
Letzter Eintrag von sarahxlin in Weiterbildung am Sep 08, 2020 um 14:33:28

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   Logo Reguvis
     
WBT  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich