Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.437 registrierte User - 1 User online - 57 Gäste online - 58.485 Beiträge - 5.887.133 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Beruf & Karriere

Hohe Belastungen beim Liefern, Lagern und Befördern

Beruf & Karriere | Beruf | Mittwoch, 31 Januar 2018 | 10852 | 0
Hohe Belastungen beim Liefern, Lagern und Befördern
Marktliberalisierungen haben zu steigendem Wettbewerbsdruck im europäischen Raum und somit zu Rationalisierungen, wie z. B. dem Abbau von Personal oder Zwischenlagern, geführt. Näheres beleuchtet das Faktenblatt des BIBB/BAuA

Hohe körperliche Anforderungen, hohe Arbeitsintensität und lange Arbeitszeiten bei geringem Handlungsspielraum kennzeichnen die Arbeitsbedingungen in Verkehrs- und Logistikberufen. Zudem leiden die Beschäftigten häufiger an Muskel-Skelett-Erkrankungen, körperlicher Erschöpfung und schätzen ihren allgemeinen Gesundheitszustand schlechter ein. Zu diesen und weiteren Ergebnissen kommt das Faktenblatt "Liefern, lagern und befördern", das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt veröffentlicht hat. Es beruht auf Daten der BIBB- / BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012.

Die Transport- und Logistikbranche gehört zu den bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren in Deutschland. Tendenz steigend. Jedoch unterscheiden sich die Tätigkeiten in Verkehrs- und Logistikberufen deutlich. Das BAuA-Faktenblatt konzentriert sich auf die zwei großen Berufsgruppen "Lagerwirtschaft, Post und Zustellung, Güterumschlag" (im Weiteren "Logistik") und "Fahrzeugführung im Straßenverkehr" (im Weiteren "Fahrzeugführung"). Beide Berufsgruppen haben höhere körperliche Belastungen zu bewältigen als der Durchschnitt der abhängig Beschäftigten. So hat jeder zweite Beschäftigte im Bereich "Logistik" und mehr als jeder dritte im Bereich "Fahrzeugführung" (37 %) häufig schwere Lasten zu bewegen. Dies liegt deutlich über dem Durchschnitt von 23 Prozent. Ebenfalls sehen sich die Beschäftigten in beiden Bereichen stärker belastenden klimatischen Verhältnissen wie Hitze, Kälte oder Zugluft ausgesetzt als die durchschnittliche Erwerbsbevölkerung.

Im Berufsalltag beider Gruppen gibt es viel Routine. Sie haben es deutlich häufiger mit ständig wiederkehrenden Arbeitsvorgängen zu tun als die durchschnittliche Erwerbsbevölkerung. Zudem ist die Arbeitsdurchführung stärker vorgeschrieben und sie haben seltener neue Aufgaben zu bewältigen. Beide Gruppen berichten über einen geringeren Handlungsspielraum. Während die Beschäftigten in der "Fahrzeugführung" deutlich häufiger über 48 Stunden pro Woche arbeiten und unter starkem Termindruck stehen, wird im Bereich "Logistik" häufiger sehr schnell und an der Grenze der Leistungsfähigkeit gearbeitet. In beiden Bereichen herrscht im Allgemeinen ein ebenso gutes soziales Klima wie in der durchschnittlichen Erwerbsbevölkerung.

Das BAuA-Faktenblatt empfiehlt den Unternehmern nachzusteuern, um negativen gesundheitlichen Beanspruchungsfolgen dieser ungünstigen Arbeitsbedingungen entgegenzuwirken. Wer eine Gefährdungsbeurteilung durchführt, sollte besonders auf die hoch ausgeprägten Belastungsfaktoren achten. Darauf abgestimmte Maßnahmen können die Gesundheit der Beschäftigten nachhaltig sichern, resümiert das Faktenblatt.

Das Faktenblatt "Liefern, lagern und befördern – Arbeitsbedingungen in Verkehrs- und Logistikberufen" gibt es als PDF im Internetangebot der BAuA unter www.baua.de/dok/8733604.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
FORUM TICKER
 
Präferenz Maschinenmodernisierung
Letzter Eintrag von Erzi4 in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Aug 11, 2020 um 20:13:53

ZTN für Kataloge und Broschüren
Letzter Eintrag von Exactor in Außenhandel und Zoll am Aug 10, 2020 um 07:55:38

Japanischer Zoll bemängelt Ursprungsland CE / EU
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Aug 08, 2020 um 14:00:13

Lieferung nach Polen, Rechnung in die Ukraine
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Recht und Steuern im Außenhandel am Aug 05, 2020 um 14:37:47

Vermeidung und Optimierung von Transporten auf der Strasse
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:30:05

Holzpreiserhöhung - Alternativen zu Holzpaletten?
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:25:00

Wissenswertes zu AdBlue
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:20:04

Energiesparen LKW Diesel Standheizungen
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:09:10

Zukunftsthemen Logistik Transport Ideenmanegement
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:05:43

Lösungspotential für eine saubere Innenstadtlogisitik durch elektrifizierte, automatisierte Leichtfahrzeuge
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:02:51

Nachhaltige transport Verpackung Alternative zu Folie
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Nachhaltige Logistik am Aug 05, 2020 um 14:00:02

Bau eines Silos
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Verpackungslogistik am Aug 05, 2020 um 13:56:36

Verpackungssimulation
Letzter Eintrag von cargotrans23 in Verpackungslogistik am Aug 05, 2020 um 13:50:43

Mitteilung einer EKAER Nummer
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Speditionsforum am Aug 05, 2020 um 08:01:28

Zolldienstleister - Bewilligung gemäß Art. 166 UZK
Letzter Eintrag von Bremsbacke in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Aug 04, 2020 um 16:59:19

AE, Schiffe
Letzter Eintrag von waldorf in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Aug 04, 2020 um 02:53:14

Diebstahl / Ersatzlieferung / Kostenübernahme
Letzter Eintrag von Bryni in Speditionsforum am Aug 03, 2020 um 08:21:16

Präferenzbedingung für Serbien / Positionswechsel bei Bulk
Letzter Eintrag von waldorf in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Aug 02, 2020 um 12:14:39

Seefracht China-Hamburg: Umstellung CIF auf FOB
Letzter Eintrag von McElrond in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 31, 2020 um 15:04:54

Zollbeauftragter gibt falsche Informationen
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 29, 2020 um 12:09:55

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   Logo Reguvis
     
WBT  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich