Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.175 registrierte User - 0 User online - 64 Gäste online - 57.160 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 4.632.213 Seitenaufrufe in 2019


Nachrichten › Logistik & Forschung

Ideen für die Logistik in den Innenstädten

Logistik & Forschung | Logistik | Donnerstag, 16 November 2017 | 7447 | 0
Verstopfte Straßen und hohe Stickoxidwerte beherrschen die Diskussion um die Lage in deutschen Innenstädten. Auf dem 34. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin diskutierten Experten die Zukunft des Transports in urbanen Zentren. Bei der Urban LogCon kommende Woche in Amsterdam geht der Gedankenaustausch weiter.

„Unser größtes Problem ist das Wachstum“, erklärt Dr. Gereon Uerz, Europe Region Foresight Leader bei der Arup GmbH. Bis zum Ende des Jahrhunderts erwartet der Soziologe weltweit zahlreiche Megacitys mit bis zu 60 Millionen Einwohnern. Die Anforderungen an die innerstädtische Güterversorgung werden entsprechend hoch sein und erfordern ganz neue Denkansätze: Warenlieferungen via Drohnen oder auch unterirdisch durch autonome Fahrzeuge sind denkbare Szenarien. Der Online-Versandhandelsriese Amazon ließ sich im Sommer dieses Jahres bereits ein Drohnenhub patentieren. 

Was nach Zukunftsmusik klingt, basiert auf aktuellen Problemen: Zahlreiche deutsche Städte stoßen an ihre infrastrukturellen Grenzen, werden aufgrund der Nichteinhaltung von Schadstoff-Grenzwerten verklagt und erwägen Fahrverbote für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren in ihren Zentren. Hier bieten alternative Antriebskonzepte eine mögliche Lösung. „Wenn wir bis 2030 etwas ändern wollen, bleibt allerdings nicht viel Zeit. Im Bereich der Nutzfahrzeuge sprechen wir von zwei Fahrzeuggenerationen, um alternative Antriebe zu etablieren“, erklärt Felix Kybart, Leiter Alternative Antriebe bei MAN Trucks & Bus AG. Er betont, dass jeder fünfte Stadtbus des Unternehmens nicht mehr mit Verbrennungsmotor ausgeliefert wird. „Die Nachfrage auf städtischer Seite steigt.“ Wichtig für Logistikunternehmen sei es, die Herausforderungen ganzheitlich zu betrachten. Was das bedeutet, verdeutlichte Steffen Kaup, Head of Future Innovation Transport and Logistics bei der Daimler AG. „Das Logistikvolumen steigt jährlich um etwa 2,7 Prozent an. Um das stetig steigende Transportaufkommen zu managern, könnten zum Beispiel Online-Frachtenbörsen dabei helfen, Leerkilometer von Lkw zu vermeiden.“ Daneben misst der Computerwissenschaftler auch der sogenannten Crowd-Delivery künftig eine wichtige Bedeutung zu. Dabei stellen Privatpersonen nach vorheriger Online-Registrierung Waren zu.

Einen vollkommen anderen Ansatz für die Entlastung der Verkehrswege verfolgt das Schweizer Unternehmen Cargo sous terrain AG. „Wir entwickelt derzeit ein vollautomatisches unterirdisches Transportsystem, das Waren über autonome Hochgeschwindigkeitskapseln in die Innenstädte liefert“, berichtet Verwaltungspräsident Peter Sutterlüti. Partner bei dem Leuchtturmprojekt ist das US-amerikanische Unternehmen Hyperloop One von Tesla-Gründer Elon Musk. Die Fahrzeuge werden ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben. Dem alternativen Antrieb kommt auch an anderer Stelle eine größere Bedeutung zu – nämlich auf der letzten Meile. DHL startete Pilotprojekte mit Lastenfahrrädern, die Waren in Containerboxen an ihren Bestimmungsort bringen. Diese setzt der Logistiker in Frankfurt und Stuttgart zusammen mit den elektrischen betriebenen Transportern ein, die als mobile Hubs fungieren.

Die Vorzeichen für die Zukunft der Elektromobilität sind positiv. Denn die Kosten pro Kilowattstunde für den Batteriebetrieb haben sich in den letzten sieben Jahren um 77 Prozent verringert. Darum sind sich die Referenten auf dem 34. DLK einig: Das emissionsfreie Fahren in der Innenstadt wird bis 2030 deutlich zunehmen.

In der kommenden Woche, am 21. und 22. November 2017, treffen sich Experten aus Industrie, Handel, Logistikdienstleistung und Forschung auf der Urban Logistics Convention in Amsterdam, um über Lösungen für die Güterversorgung in urbanen Räumen zu diskutieren. Die UrbanLogCon wird von Roland Berger und der BVL mit Unterstützung der niederländischen und französischen Logistikorganisationen VLM und ASLOG organisiert.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
IT Proketmitarbeiter m/w/d
ANTON Software GmbH Göttingen
Logo Anton
FORUM TICKER
 
Hauptpack und Beipack
Letzter Eintrag von SAMMUC in ATLAS Verfahren und Software Anbieter am Mai 24, 2019 um 08:18:32

Elektronische Übertragung von Sendungsdaten von Verlader an Spediteur
Letzter Eintrag von Chev in Speditionsforum am Mai 23, 2019 um 18:33:31

Umverpackung mit Ausrichtungspfeilen gemäß ADR
Letzter Eintrag von hazmat82 in Ladungssicherung und Gefahrgut ADR im Straßen-Güterverkehr am Mai 23, 2019 um 10:42:54

Zollabwicklung im eCommerce über Marktplätze
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Mai 22, 2019 um 12:23:26

Erstellung Versandanwesiung / Routing Guide
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Speditionsforum am Mai 21, 2019 um 08:05:45

UN 3164 (Gasdruckfedern) - Verpackungsvorschrift 208 im IATA-DGR
Letzter Eintrag von hazmat82 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Mai 21, 2019 um 07:04:47

Lernmethoden für Abschlussprüfung?
Letzter Eintrag von timo_hzbs in Ausbildung & Beruf am Mai 20, 2019 um 18:36:27

Dresscode mündliche Abschlussprüfung
Letzter Eintrag von timo_hzbs in Ausbildung & Beruf am Mai 20, 2019 um 18:28:29

Praktische Zwischenprüfung Fachlagerist
Letzter Eintrag von timo_hzbs in Ausbildung & Beruf am Mai 20, 2019 um 18:08:06

Zwischenprüfung Frühjahr 2019
Letzter Eintrag von timo_hzbs in Ausbildung & Beruf am Mai 20, 2019 um 18:02:17

Abholung von Gefahrgut
Letzter Eintrag von DSO-Solutions in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Mai 20, 2019 um 12:38:01

Ladungssicherung bei KEP Dienstleistern
Letzter Eintrag von DSO-Solutions in Ladungssicherung Praxis am Mai 20, 2019 um 12:04:39

TORO Verfahren - früher T5
Letzter Eintrag von waldorf in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 20, 2019 um 09:04:58

Neubewertung Neubewilligung Zollverfahren zum 1.5.2019
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Mai 17, 2019 um 08:42:20

Reicht eine digitalisierte Übernahmequittung vom Spediteur
Letzter Eintrag von jarre in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Mai 15, 2019 um 17:19:26

CPT Klausel - Rechtsabteilung
Letzter Eintrag von simonhei in INCOTERMS Klauseln am Mai 15, 2019 um 13:36:35

Import von Sammelsendungen
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Mai 15, 2019 um 07:39:27

falsch Eintarifiert
Letzter Eintrag von hanspeter09 in Einreihung von Waren in den Zolltarif am Mai 15, 2019 um 07:32:03

Carnet ATA Vollmacht
Letzter Eintrag von anzo in Außenhandel und Zoll am Mai 14, 2019 um 14:29:17

Gleicher Artikel / verschiedene Lieferanten
Letzter Eintrag von Schrotti in Einreihung von Waren in den Zolltarif am Mai 14, 2019 um 10:39:58

Anzeige
MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Die Aussagen zu den Staus in Dover, die durch ..."
von waldorf zu Re: Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein ...

"Ja, dass finde ich auch, wäre wirklich ein wichtiger ..."
von Robin zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

"Das Überspringen der Lithium-Batterie Technik wäre ein ..."
von airliner zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

"Hallo Michael, wer bist du? Ich würde dich gerne kennen ..."
von Schiffi zu Re: Stowaways in Zeiten des ISPS-Codes

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich