Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.322 registrierte User - 1 User online - 46 Gäste online - 57.899 Beiträge - 797.823 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Logistik & Forschung- Seite 13
Dienstag, 04 August 2009 | Logistik & Forschung

Risikomanagement in Logistikbranche noch unausgereift

05.08.2009 | Über 70 Prozent der Unternehmen in der Speditions- und Logistikbranche betreiben nach eigenen Angaben Risikomanagement oder planen es einzuführen. Allerdings haben sie kein einheitliches Verständnis davon, welche Schritte und Maßnahmen ein Risikomanagement umfassen sollte. Nur einzelne Unternehmen setzen ein Risikomanagement um, das dem aktuellen Stand der Wissenschaft entspricht. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie der Hochschule Fulda und der Hochschule Heilbronn im Auftrag des Speditions- und Logistikverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz. Befragt wurden 81 Unternehmen der Logistikbranche aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. mehr...
Donnerstag, 04 Juni 2009 | Logistik & Forschung

Kontraktlogistikprojekte konzipieren und erfolgreich abschließen

05.06.2009 | Outsourcing von Logistikleistungen bleibt auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten eine wichtige Strategie. Wie aber kann ein Logistik-Dienstleister bestehende Kundenbeziehungen weiterentwickeln und neue Aufträge generieren? Und mit welcher Ausschreibung findet ein Auftraggeber den passenden, optimalen Dienstleister? Für alle Akteure der Kontraktlogistik ist der 5. Münchener Logistik Dialog ein Pflichttermin: am 23. Juni 2009 treffen sich Experten aus der Wissenschaft mit Verladern und Dienstleistern, um zukunftsweisende Trends und zentrale Fragen ihrer Branche zu diskutieren. mehr...
Dienstag, 26 Mai 2009 | Logistik & Forschung

Sensor 2009: Intelligente Begleiter beim Transport hochwertiger Güter

26.05.2009 | Das Zentrum für Mikrotechnologien der TU Chemnitz präsentiert auf der SENSOR+TEST 2009 gemeinsame Forschungsergebnisse mit der Fraunhofer-Einrichtung für Elektronische Nanosysteme ENAS. Vom 26. bis 28. Mai 2009 stellen Wissenschaftler des Zentrums für Mikrotechnologien (ZfM) der TU Chemnitz und der Fraunhofer-Einrichtung für Elektronische Nanosysteme ENAS auf der Messe SENSOR+TEST in Nürnberg gemeinsame Forschungsergebnisse vor. Am Stand 589 in Halle 12 präsentieren sie neue Entwicklungen auf den Gebieten Waferbonden, 3D-Integration, Zuverlässigkeit und intelligente Systeme. mehr...
Donnerstag, 30 April 2009 | Logistik & Forschung

RFID Anwendertag 2009: „RFID goes Business”

30.04.2009 | Der RFID Anwendertag hat sich seit 2005 zu einem Markenzeichen entwickelt, das für qualitativ hochwertigen Erfahrungsaustausch zu den wichtigsten RFID-Fragen des Jahres steht. Deswegen bestimmt 2009 das Thema „Wirtschaftlichkeit von RFID” die Agenda. mehr...
Dienstag, 07 April 2009 | Logistik & Forschung

Wie Logistik Leben rettet

07.04.2009 | Ausgefeilte logistische Methoden sorgen in Industrie und Handel tagtäglich für effiziente Abläufe der Beschaffung, Produktion und Distribution. Im Katastrophenmanagement dagegen steckt die Anwendung logistischen Know-hows noch in den Kinderschuhen. Prof. Dr. Dorit Bölsche, Logistikexpertin und Professorin am Fachbereich Wirtschaft in der Hochschule Fulda, hat untersucht, welchen Beitrag Logistik zu leisten vermag, um im Katastrophenfall Menschenleben zu retten und Gesundheit zu erhalten. "Noch allzu oft basieren Entscheidungen in der Katastrophenvorsorge und -bewältigung auf dem Erfahrungswissen langjähriger Mitarbeiter", sagt Prof. Dr. Dorit Bölsche, Professorin für Logistik an der Hochschule Fulda. mehr...
Dienstag, 07 April 2009 | Logistik & Forschung

Supply Chain Management-Studie: Kurzfristige Lageroptimierung ist Top-Priorität

06.04.2009 | Zwei von drei Supply Chain Managern sehen ihre Arbeit zurzeit am stärksten durch die Wirtschaftskrise beeinflusst – weit mehr als etwa durch die Kundenanforderungen (46 Prozent) oder das Streben nach Nachhaltigkeit (37 Prozent). Dies hat eine internationale Studie des Beratungsunternehmens Capgemini Consulting zur aktuellen Situation im Supply Chain Management (SCM) ergeben, für die 300 Unternehmen befragt wurden. mehr...
Donnerstag, 12 Februar 2009 | Logistik & Forschung

Mit Robotersystemen zu mehr Effizienz auch in der Logistik

12.02.2009 | Der Bedarf an Robotiklösungen für den Einsatz in logistischen Prozessen ist sehr groß. Das zeigen die Markstudien des BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH an der Universität Bremen, und die Nachfrage bestätigt das: Gesucht sind vornehmlich Systeme, die sich individuell in bestehende Prozessketten integrieren lassen. Seit Langem forschen die BIBA-Wissenschaftler auf diesem Gebiet und arbeiten hier unter anderem mit dem Industriepartner ThyssenKrupp Krause GmbH zusammen. Nun präsentieren sich die beiden Entwicklungspartner zum "forum robotic" vom 12. bis 13. Februar in Bremen (Halle 7, Stand 7.B-10). mehr...
Donnerstag, 05 Februar 2009 | Logistik & Forschung

TU Forscher untersuchen Risiken der Lieferkette

05.02.2009 | Unternehmens- übergreifende Versorgungsketten sind aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften oft sehr verwundbar. Fließbänder stehen still, weil Zulieferer ausfallen oder Produktionen lahmgelegt werden. Wie Unternehmen Risken in der Supply Chain vermindern können, haben Forscher der TU Dortmund aus unterschiedlichen Blickwinkeln untersucht. Die Wirtschaftsprofessoren Prof. Dr. Andreas Hoff-jan und Prof. Dr. Richard Lackes stellten gestern ihre in getrennten Arbeiten gewonnenen Ergebnisse gemeinsam vor, die auch auf der von der Dortmunder WiSo-Fakultät organisierten Tagung "Supply Chain Management im Mittelstand" am 18.-19.Juni präsentiert werden. mehr...
Dienstag, 27 Januar 2009 | Logistik & Forschung

Assistenzsysteme auf der Agenda der Logistikbranche

28.01.2009 | Ein Zukunftsthema setzt sich durch: Am Montag, 26. Januar, tagte erstmalig die neu gegründete VDI Arbeitsgruppe "Logistische Assistenzsysteme". Auf Initiative des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML werden dort innovative Verfahren zur Echtzeit-Visualisierung und -steuerung komplexer Materialflüsse in der Logistik übergreifend thematisiert. Die Gruppe aus Forschung, Industrie und Verbänden erarbeitet gemeinsame Grundlagen zur Weiterentwicklung von Assistenzsystemen im industriellen Umfeld und übergeordnete Empfehlungen zum Praxiseinsatz. Grundlage ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderte Technologieprojekt "LogNetAssist". mehr...
Mittwoch, 07 Januar 2009 | Logistik & Forschung

Chancen und Risiken einer ökologisch ausgerichteten Logistik

07.01.2009 | Klimawandel, knapper werdende Ressourcen und steigende Energiepreise sind die globalen Themen, die derzeit die Transport- und Logistikbranche beschäftigen. Nachhaltigkeitsmanager arbeiten in den Unternehmen an Strategien und Konzepten für eine grüne Logistik. Die soll neben Imagegewinn auch wirtschaftliche Vorteile bringen. Wie sich ökologische und ökonomische Aspekte miteinander in Einklang bringen lassen, wollen Experten auf der Messe transport logistic 2009 in München im Rahmen eines Infomarktes diskutieren. mehr...
Freitag, 07 November 2008 | Logistik & Forschung

Neue Wege in der Logistik trotzen der Finanzkrise

07.11.2008 | Mit einem Modell des Darmstädter Wissenschaftlers Dr. Moritz Gomm vom Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik an der TU Darmstadt können in der betriebswirtschaftlichen Praxis systematisch Möglichkeiten zur Verringerung der Kapitalkosten in der Versorgungskette identifiziert werden. Mit Gomms Arbeit erhalten Aspekte der Finanzierungstheorie Einzug in die Forschung zum Supply Chain Management. Damit wird ein neuer wissenschaftlicher Zugang zur finanziellen Dimension des Supply Chain Managements geschaffen. mehr...
Montag, 20 Oktober 2008 | Logistik & Forschung

Jährliche Third Party Logistics (3PL) Studie ab sofort verfügbar

21.10.2008 | Fast alle Logistikmanager (98 Prozent) der Auftrag gebenden Wirtschaft sehen umweltfreundliche Logistikprozesse als wesentliches Kriterium für zukünftigen Geschäftserfolg an. Dennoch akzeptieren sie mehrheitlich keine zusätzlichen Kosten für nachhaltige Lieferketten, und weniger als die Hälfte aller Entscheider lässt sich bei der Auftragsvergabe an Logistikdienstleister von Umweltaspekten leiten. Einig sind sich die Unternehmen aber, dass ihnen externe Logistikdienstleister strategische Wettbewerbsvorteile bringen - dies bestätigen 89 Prozent der befragten Teilnehmer. Dies sind einige aktuelle Erkenntnisse aus der jährlichen Third Party Logistics (3PL) Studie, die jetzt zum 13. Mal veröffentlicht worden ist. mehr...
Dienstag, 02 September 2008 | Logistik & Forschung

Deutsche Logistikwirtschaft: Abkühlung der Hochkonjunktur

03.09.2008 | Das Klima in der deutschen Logistikwirtschaft hat sich im dritten Quartal merklich abgekühlt. Gegenüber der Frühjahrsbefragung gab der BVL/DIW Logistik-Indikator im Sommer um zwölf Prozent nach. Der Rückgang ist vor allem auf die Einschätzung der Logistik-Dienstleister zurückzuführen, während die Nachfrage aus Industrie und Handel unverändert hoch ist. "Mit 128 Punkten liegt der Indikator noch immer deutlich oberhalb der neutralen 100er Marke, die eine konjunkturelle Normalsituation kennzeichnet", sagte Stefan Kooths, Konjunkturexperte des DIW Berlin. "Die Logistik-Konjunktur hat sich entspannt, von einer Rezession kann aber keine Rede sein." Der Rückgang müsse zudem vor dem Hintergrund einer sehr expansiven Phase in den Vorquartalen gesehen werden. mehr...
Donnerstag, 26 Juni 2008 | Logistik & Forschung

Region wird Zentrum für Logistik- und IT-Design

26.06.2008 | Zwei bisher eher als Hilfswissenschaften angesehene Disziplinen schicken sich an, gemeinsam in die Klasse der Spitzenforschung aufzusteigen. Logistik und IT arbeiten gemeinsam auf das große Ziel hin, in den Kreis der vom BMBF geförderten Spitzencluster gewählt zu werden. Wissenschaftliche Treiber dieses Verschmelzungsprozesses sind neben den Universitäten des Ruhrgebiets vornehmlich die Fraunhofer-Institute für Materialfluss und Logistik IML und für Software- und Systemtechnik ISST, beide aus Dortmund, die ihre jeweiligen Stärken - Logistikdesign beim IML und serviceorientierte IT-Infrastrukturen beim ISST - stärker vernetzen wollen. mehr...
Montag, 02 Juni 2008 | Logistik & Forschung

Logistik-Indikator im zweiten Quartal 2008 - weiter auf hohem Niveau

02.06.2008 | Die deutsche Logistikwirtschaft zeigt sich nach dem kräftigen Jahresauftakt weiterhin in sehr guter Verfassung. Dies geht aus dem vom DIW Berlin für die Bundesvereinigung Logistik (BVL) berechneten konjunkturellen Branchenindikator hervor. Der Indikator gibt gegenüber dem Vorquartal nur leicht um 0,9 Prozent nach und bewegt sich mit einem Indexstand von 146 Punkten immer noch in einem Bereich, der auf eine weiterhin kräftige Expansion der Geschäftstätigkeit hinweist. Die bisher gegenläufige Bewegung von Lage- und Zukunftseinschätzung (laufendes Quartal vs. Entwicklung in den kommenden 12 Monaten) setzt sich nicht fort, sondern beide Maße liegen nun nahezu gleich auf. Allerdings entwickeln sich die Teilindikatoren für die Bereiche „Logistikdienstleister" (Anbieterseite) sowie „Industrie und Handel" (Anwenderseite) weiter auseinander. mehr...
Dienstag, 01 April 2008 | Logistik & Forschung

Logistik-Initiative Hamburg startet das Projekt „ConChecker“

02.04.2008 | Die Abfertigung von Leer-Containern an den Zolldurchlässen des Hamburger Hafens soll beschleunigt werden. Um das zu erreichen, startet die Logistik-Initiative Hamburg (LIHH) am 1. April 2008 am Hauptzollamt Waltershof einen Testlauf mit so genannten „ConCheckern“ – abgeleitet aus den Wörtern „Container“ und „Checker“. Die täglichen Rückstaus auf der Köhlbrandbrücke sollen dadurch reduziert werden. Die ConChecker werden mit der Einfahrt des Lkw beim Zoll tätig. Die Aufgabe dieser neuen Spezialisten: Sie sollen die Zollbeamten bei der Kontrolle der großen Zahl an durchfahrenden Lkw mit Leercontainern unterstützen. mehr...
Montag, 17 März 2008 | Logistik & Forschung

Beschaffung aus China: Logistikkosten werden oft unterschätzt

16.03.2008 | Jedes dritte Unternehmen nimmt bei Einkauf in China Verluste in Kauf. China hat sich als Beschaffungsmarkt für deutsche Unternehmen etabliert, aber nicht jedes Unternehmen profitiert im gleichen Maße. Wie aus der neuen Studie "Beschaffungslogistik im China-Geschäft. Kosten - Prozesse - Strategien" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) hervor geht, beträgt der Preisvorteil bei den aus China am günstigsten beschafften Produktgruppen im Vergleich zu Deutschland bis zu 50 Prozent. mehr...
Montag, 03 März 2008 | Logistik & Forschung

RFID Die Ware funkt

04.03.2008 | Schätzungsweise 9000 Satelliten kreisen derzeit um unsere Erde. Sie können in jedes auch noch so entlegene Fleckchen unseres blauen Planeten blicken. Ein Vorteil, den sich die Experten am Magdeburger Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, der Satelliten Navigation Sachsen-Anhalt e.V. (SANASA) und der Licon Logistics e. V. zu Nutze machen, um clevere Logistik-Konzepte zu entwickeln. Im Brennpunkt: die durchgängige Verfolgung von Gütern und Transporteinheiten sowie das Echtzeit-Monitoring von Lagerzonen und Handlingprozessen. Auf der Cebit 2008 präsentieren sie ihre hochmodernen technologischen Systemlösungen für die sichere Warenkette. Foto: Mit dem RFID-Handschuh hat man das Warenhandling fest im Griff. Die integrierte Antenne liest den Funktransponder an der Ware schnell und sicher aus. Die Daten werden in Echtzeit z.B. an ein zentrales Kommissioniersystem übertragen. mehr...
Dienstag, 22 Januar 2008 | Logistik & Forschung

Ist Oberfranken eine Logistikregion?

23.01.2008 | Die geographisch günstige Lage an bedeutenden Verkehrswegen und die schnelle Erreichbarkeit anderer Regionen in Deutschland und Europa ist für die Positionierung von Oberfranken im Wettbewerb um die Ansiedlung von Logistikunternehmen interessant. Aber es gibt noch andere Kriterien für eine Logistikregion. Darüber diskutierten in Bayreuth der Berliner Geograph Privatdozent Dr. Markus Hesse auf Einladung Bayreuther Wirtschaftsgeographen mit Wissenschaftler, Regionalpolitiker und Studenten. mehr...
Dienstag, 15 Januar 2008 | Logistik & Forschung

RFID in Theorie und Praxis

16.01.2008 | Der Fachbereiche Technische Betriebswirtschaft der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen bietet am 28. und 29. Februar 2008 wieder das Kompaktseminar "RFID- Theorie & Praxis" an. Die Schulung ist branchenübergreifend und richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen, die ein fundiertes Verständnis der Grundlagen und der Einsatzmöglichkeiten von RFID anstreben. Radio Frequency Identification, kurz RFID, bedeutet die berührungslose Identifikation von Objekten mit Radiowellen. Die hierfür verwendeteten RFID-Etiketten sind winzige Computer mit integrierten Funkgeräten, die an oder in Objekten angebracht werden können. Mittels der von Schreib-/Lesegeräten gesendeten Funksignale können die auf den Etiketten gespeicherten Informationen auch ohne Sichtkontakte gelesen, gespeichert oder verändert werden. mehr...
«
1 2 3 ... 12 13 14
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Disponent m/w/d
AUTOHAUS
von der Weppen
Stuttgart
Logo Von Der Weppen
FORUM TICKER
 
Lieferung VAE Kd. in VAE leitet Ware weiter nach Syrien
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jan 28, 2020 um 17:59:28

SABER-Programm Saudi-Arabien
Letzter Eintrag von pulito in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 16:55:50

vZTA mit englischen Produktdatenbeschreibungen
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 16:06:17

Import aus China - Anlieferung in Finnland
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 15:46:04

Zolltarifnummer für Medienversorungssystem
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 13:31:58

Berechnung Ab-Werk-Preis
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 27, 2020 um 20:49:43

Langzeitlieferantenerklärung LLE für 2020 Großbritannien trotz BREXIT
Letzter Eintrag von waldorf in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 27, 2020 um 13:37:53

Weitergabe von Präferenzen mit EWR-Ursprung mittels EUR.1
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 25, 2020 um 12:22:23

LLE Altbestände Präferenzabkommensländer unvollständig
Letzter Eintrag von Svetinho in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 23, 2020 um 13:57:51

Anmeldung Port System Gdynia Export
Letzter Eintrag von TTh1 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 22, 2020 um 16:04:05

Langzeitlieferantenerklärung Stichtag
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 21, 2020 um 19:05:04

Atlas Infos 3077 3188 3795/19 Codierung 3LLK
Letzter Eintrag von Chev in ATLAS Verfahren und Software Anbieter am Jan 21, 2020 um 18:39:36

Messeartikel und Zollwert
Letzter Eintrag von Wildgans in Vorübergehende Ausfuhr / Einfuhr am Jan 20, 2020 um 13:33:59

Wertberechnung / Verzollung von selbst entwickelten Gütern (ohne Verkauf)
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 20, 2020 um 13:13:59

Trailer im Werksverkehr
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jan 16, 2020 um 08:57:10

Rückwarenabfertigung und Ersatzlieferung
Letzter Eintrag von Nannerl in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 20:14:57

Autonome Zollaussetzung bei der Einfuhr
Letzter Eintrag von waldorf in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 09:50:28

Ratenmanagement Tool // Alternative zu AcceleRate
Letzter Eintrag von j.schulte in Speditionsforum am Jan 14, 2020 um 12:49:02

EUR.1 Vermerk auf Rechnung
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 14:18:35

Konsulat Beglaubigung Exportrechnung Türkei
Letzter Eintrag von Törti in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 10:21:56

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Die Aussagen zu den Staus in Dover, die durch ..."
von waldorf zu Re: Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein ...

"Ja, dass finde ich auch, wäre wirklich ein wichtiger ..."
von Robin zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   Logo Reguvis
     
WBT  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich