Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Seefracht
Mittwoch, 09 Mai 2018 | Aktuell | 0 Kommentare

Wissenschaftler empfehlen Treibstoffabgabe für Schifffahrt

Schiffsheck Festgemacht HafenDie Emissionen in der Schifffahrt müssen sinken. Das hat die International Maritime Organisation (IMO) kürzlich beschlossen. Um den CO2-Ausstoß bis 2050 um mindestens 50 Prozent im Vergleich zum Jahr 2008 zu senken, werden neue Konzepte gesucht. Eine Möglichkeit ist eine Abgabe auf Treibstoff. Doch welche Konsequenzen hätte das für die internationale Schifffahrt? mehr...
Mittwoch, 02 Mai 2018 | Aktuell | 0 Kommentare

Lufthülle lässt Schiffe leichter durchs Wasser gleiten

KIT AircoatEine Luftbeschichtung, die den Reibungswiderstand von Schiffen reduziert, entwickeln Forscher aus ganz Europa im Projekt AIRCOAT. Dabei nutzen sie den am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erforschten Salvinia-Effekt, der es erlaubt, unter Wasser eine Luftschicht dauerhaft zu halten. Die wissenschaftliche Koordination liegt bei dem Physiker und Nanotechnologie-Experten Professor Thomas Schimmel am KIT. mehr...
Donnerstag, 29 März 2018 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Der Güterumschlag der Seeschifffahrt wächst 2017 um 1,1%

Container-Wiegen-01Im Jahr 2017 nahm der Güterumschlag der Seeschifffahrt um 1,1  % gegenüber dem Vorjahr zu. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden insgesamt 299,5 Millionen Tonnen Güter in deutschen Seehäfen umgeschlagen. 2016 waren es 296,3 Millionen Tonnen gewesen.  mehr...
Montag, 18 Dezember 2017 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Mit DHL und GoodShipping CO2-Emissionen in der Seefracht senken

Dgf-Ocean-FreightDHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group, und das GoodShipping Programm, die weltweit erste Initiative zur Dekarbonisierung der Containerschifffahrt, sind eine exklusive Kooperation eingegangen, um die Seefracht umweltfreundlicher zu gestalten. mehr...
Mittwoch, 27 September 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

15.000 TEU-Containerschiff wird an Hapag-Lloyd ausgeliefert

Hapag Lloyd Al JmeliyahDie Flotte der Containerschiffe der Linienreederei Hapag-Lloyd wird um einen weiteren großen Neubau wachsen: Morgen wird auf der Werft von Hyundai Samho Heavy Industries (HSHI) in Südkorea die „Al Jmeliyah“ an Hapag-Lloyd übergeben. Mit einer Stellplatzkapazität von 15.000 TEU gehört dieses Schiff zu den so genannten Ultra Large Container Carriern (ULCV). Die „Al Jmeliyah“ ist der letzte einer Reihe von insgesamt 17 Neubauten, die UASC im Sommer 2013 bei HSHI in Auftrag gegeben hatte. mehr...
Montag, 25 September 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Hapag-Lloyd lässt drei Containerschiffe umweltfreundlich recyceln

Hapag Lloyd Recycling SchiffeDie Linienreederei Hapag-Lloyd hat jetzt den Verkauf von drei älteren Containerschiffen abgeschlossen. Die „Deira“, die „Najran“ sowie die „Sakaka“ werden auf Werften in China sowie in der Türkei überführt, die für ein umweltfreundliches Recycling speziell ausgerüstet und zertifiziert sind. Die Schiffe mit jeweils 4.101 TEU waren 1997 und 1998 von japanischen Werften an UASC ausgeliefert worden und gehörten seit dem Zusammenschluss Ende Mai zur Hapag-Lloyd-Flotte. mehr...
Montag, 24 Juli 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Hafen Rotterdam steigert Umschlag um 3,9%

Schiffsheck Festgemacht HafenMit einer Steigerung beim Umschlag um 3,9 % kann der Rotterdamer Hafen auf ein gutes erstes Halbjahr 2017 zurückblicken. Acht der zehn Marktsegmente weisen eine Steigerung auf. Nur bei Mineralölprodukten und sonstigem flüssigem Massengut sind die Mengen gesunken. Vor allem der Container-Umschlag (+9,3 % in TEU, 10,4 % in Tonnen) war für das Gesamtwachstum beim Umschlag entscheidend. mehr...
Freitag, 23 Juni 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

RWI/ISL-Containerumschlag-Index setzt Anstieg fort

RWI Conteinerumschlagindex Mai2017Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist im Mai 2017 von (revidiert) 125,4 auf 127,2 deutlich gestiegen. Er macht damit den Rückgang aus Vormonat mehr als wett und erreicht so einen neuen Höchststand. mehr...
Freitag, 16 Juni 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Hapag-Lloyd tauft 10.500-TEU-Schiff Guayaquil Expressin Hamburg

HLAG Taufe Guayaquil ExpressHapag-Lloyd tauft heute mit der „Guayaquil Express“ in Hamburg den vierten von fünf Neubauten seiner 10.500-TEU-Klasse. Taufpatin ist Christine Kühne, Ehefrau von Klaus-Michael Kühne, Mehrheitsgesellschafter und Honorary Chairman der Kühne + Nagel International AG. An der Taufzeremonie am Containerterminal Altenwerder im Hamburger Hafen nehmen auch Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz sowie die Vorstandsvorsitzende der Hamburger Hafen und Logistik AG, Angela Titzrath, teil. mehr...
Donnerstag, 08 Juni 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

DHL schafft mehr Transparenz auf hoher See

Dhl-Ocean-ViewDHL Global Forwarding, der Luft- und Seefrachtspezialist von Deutsche Post DHL Group, hat mit Ocean View soeben eine neue Online-Plattform gestartet, über die Kunden ihre Seefrachtsendungen nachverfolgen und die Planung ihrer Lieferketten optimieren können. mehr...
Dienstag, 23 Mai 2017 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

RWI/ISL-Containerumschlag-Index sinkt nach März-Hoch

RWI ISL Containerumschlagindex 2017 04Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist im April 2017 deutlich zurückgegangen von (revidiert) 125,7 auf 124,3. Dies dürfte eine Korrektur nach einem ungewöhnlich starken März darstellen; denn der Index liegt im April immer noch über den Werten vom Jahresbeginn. mehr...
Montag, 21 November 2016 | Unternehmen & Köpfe | 1 Kommentar

Hapag-Lloyd intensiviert Aktivitäten im Kaffeetransport

Hapag-Lloyd Colombo-ExpressKaffee ist eines der meist gehandelten Güter der Welt. Rund neun Millionen Tonnen werden weltweit geerntet und anschließend in alle Welt exportiert. Etwa jeder hundertste Container an Bord von Hapag-Lloyd Schiffen ist mit Kaffeebohnen oder Kaffeepulver gefüllt - Tendenz steigend. Als eine der erfahrensten und größten Linienreedereien in diesem Markt intensiviert Hapag-Lloyd jetzt seine entsprechenden Aktivitäten. mehr...
Dienstag, 08 November 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

THE Alliance mit neuem Service-Netzwerk

Containerschiff Auf See 01Die THE Alliance-Mitglieder haben heute die Details ihrer geplanten Dienste bekannt gegeben, die im April 2017 starten sollen. Mehr als 240 moderne Schiffe sollen auf den Fahrtgebieten Asien/Europa, Nord-Atlantik und Trans-Pazifik inklusive dem Mittleren Osten und dem arabischen Golf/Rotes Meer eingesetzt werden. Sobald alle relevanten aufsichtsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, ist der Start von THE Alliance für April 2017 geplant. mehr...
Donnerstag, 13 Oktober 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Mit dem Frachtschiff in den Urlaub

CargoRider Credit Olivia Wais FH St PoeltenDer Sommer ist vorbei, viele Menschen waren wieder mit dem Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub – dem beliebtesten Verkehrsmittel für große Distanzen. Eine Alternative sind Reisen auf Frachtschiffen, die derzeit nur von wenigen Reedereien angeboten werden. Die Fachhochschule St. Pölten entwickelte im Projekt CargoRider einen Prototyp für eine Plattform, um Reisen am Frachtschiff zu buchen. Testpersonen zeigten sich in einer Umfrage an dieser Reiseform durchaus interessiert. mehr...
Freitag, 07 Oktober 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

44 Tonnen schwer, bis zu 23,9 Meter lang und 2,74 Meter breit

BLG Entladung Waggon Hitachi44 Tonnen schwer, bis zu 23,9 Meter lang und 2,74 Meter breit: Im Auftrag von Hitachi Transport System hat der BLG AutoTerminal Bremerhaven vor kurzem vier Waggons eines Zug-Prototyps der Firma Hitachi Rail Europe verladen. Die XXL-Ladung kam mit dem Autotransportschiff TULANE aus dem japanischen Kobe in Bremerhaven an. Per Tug entluden die High & Heavy-Spezialisten der BLG die 3,83 Meter hohen Waggons vom Schiff.

mehr...
Freitag, 02 September 2016 | Verkehr & Politik | 1 Kommentar

Sonderbericht zum Kurzstreckenseeverkehr deutscher Häfen

Feederschiff 01Der Kurzstreckenseeverkehr deutscher Seehäfen verzeichnete im Jahr 2015 im Vergleich zum Vorjahr einen Aufkommensrückgang um 1,2 % auf rund 180,4 Mio. t. Bezogen auf den Gesamtumschlag deutscher Seehäfen erreichte er damit einen Anteil von 60,9 %. Während sich die Anzahl der im Roll-on/Roll-off-Verkehr (Ro-Ro-Verkehr) umgeschlagenen Einheiten positiv entwickelte (+0,3 %), blieb der Umschlag von Massengut sowie Containern mit einem Minus von jeweils 0,5 % hinter dem Vorjahresergebnis zurück. mehr...
Donnerstag, 01 September 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Containerschiffen die Vibration nehmen

LBF-Vibrationen-Den-SchwungnehmenLangsam legt das große Containerschiff vom Kai ab. Im Innern des Schiffrumpfs wummern die Diesel-Zweitakt-Motoren. 60 000 Kilowatt Leistung bringen alles zum Schwingen: Die Anschlüsse am Motor, die Hochdruckleitungen für Treibstoff und Schmieröl, den Antriebsstrang, Treppen, Stufen, Boden und Decken aus Stahl – einfach alles. Die Schwingungen übertragen sich auf den gesamten Schiffkörper. mehr...
Donnerstag, 01 September 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Sichere Schifffahrt, Fehlerquelle Mensch

Schiffsarbeiter-An-Deck-01Auf Technik-Kolossen wie Schiffen kommt die Crew und damit der Faktor »Mensch« bei der Planung des Designs und des Betriebs zu kurz – ein Fehler, wie die Statistik zeigt: Die meisten Unfälle auf See sind auf menschliche, nicht auf technische Fehler zurückzuführen. Das Projekt CyClaDes brachte die Branche zusammen und zeigte Wege, wie menschliche Belange beim Bau von Schiffen besser berücksichtigt werden können. mehr...
Dienstag, 16 August 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

42 U-Bahnen per Seefracht nach Peru

HLAG Ubahn Lima SeefrachtHeute verlud Hapag-Lloyd im italienischen Salerno einen U-Bahnzug mit sechs Waggons. An Bord der „Cerinthus“ wird der Zug auf die Reise zum peruanischen Hafen Callao gehen. Von dort aus wird er mit Tiefladern in die Hauptstadt Lima gefahren. Der Transport von Italien nach Peru wird ungefähr 29 Tage dauern. Insgesamt werden bis Februar 2019 42 U-Bahnzüge mit insgesamt 252 Waggons nach Peru verschifft. Die modernen, fahrerlosen Züge wurden in Italien gebaut und sollen auf der neugebauten Linie 2 in der peruanischen Hauptstadt zum Einsatz kommen.

mehr...
Donnerstag, 19 Mai 2016 | Transport & Umschlag | 1 Kommentar

Forderung nach klarem Verfahren zur Verifizierung des Container-Bruttogewicht

Container-Wiegen-01Im Hinblick auf die neuen Bestimmungen des SOLAS-Abkommen, zur Verifizierung des Bruttogewichts von Containern, fordert das GT Nexus Shipper Council ein klar definiertes und standardisiertes Verfahren zur Deklaration des Frachtgewichts. Da Container oft nur wenige Minuten vor dem Verladen in den Terminals eintreffen, ist eine weltweit geltende Definition der zulässigen Gewichtstoleranz sowie eine Entwicklung einer einheitlichen VGM-Kommunikation (Verified Gross Mass) zwingend erforderlich. mehr...

1 2
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Verzollung in Antwerpen
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Mai 25, 2018 um 22:17:00

Kapitalkostensatz
Letzter Eintrag von betterorange in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 25, 2018 um 06:48:17

AV Schein
Letzter Eintrag von Arnd in Außenhandel und Zoll am Mai 24, 2018 um 14:05:12

Erfahrungen mit selbst falsch ausgestellten LLEs und Präferenztexten?
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Mai 24, 2018 um 07:40:50

Country of origin auf Handelsrechnung
Letzter Eintrag von Himbeere in Außenhandel und Zoll am Mai 23, 2018 um 09:26:26

Indossieren
Letzter Eintrag von Chev in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 22, 2018 um 21:22:52

Welcher Jobtitel passt am besten?
Letzter Eintrag von betterorange in Ausbildung & Beruf am Mai 22, 2018 um 15:08:28

Nacherhebung in der Praxis
Letzter Eintrag von prolic in Außenhandel und Zoll am Mai 22, 2018 um 11:03:21

Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung DSGVO bei Speditionen und Logistikdienstleistern
Letzter Eintrag von Exportmanager in Speditionsforum am Mai 22, 2018 um 09:39:54

OEM Importhafen Zeebrügge für Deutschland
Letzter Eintrag von Brummiplumi in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 22, 2018 um 09:30:38

Vorgezogene Ausgangsabfertigung
Letzter Eintrag von TomSey in Außenhandel und Zoll am Mai 19, 2018 um 12:53:00

Warenlieferung nach China - Rechnung innerhalb D
Letzter Eintrag von Himbeere in Außenhandel und Zoll am Mai 18, 2018 um 08:40:38

Voraussetzung für Lieferantenvereinbarung: Status „Reglementierter Beauftragter“
Letzter Eintrag von Chev in Sichere Transportkette am Mai 16, 2018 um 17:57:56

Deutsche Spedition mit Exportlizenz
Letzter Eintrag von Carmendxb in Biete & Suche / KEINE Eigenwerbung am Mai 16, 2018 um 17:01:10

Voraussetzung für Lieferantenvereinbarung: Status „Reglementierter Beauftragter“
Letzter Eintrag von A.Fischer in Luftfracht am Mai 16, 2018 um 10:23:49

Lieferantenerklärung ohne Präferenzursprungseigenschaft
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Mai 15, 2018 um 07:42:42

Haftung für Fehler des Zolldeklaranten in der Veranlagungsverfügung
Letzter Eintrag von JoTrade in Außenhandel und Zoll am Mai 14, 2018 um 14:37:22

Ware vom Lager Polen zum Lager Hamburg und dann Verschiffung nach Singapur
Letzter Eintrag von Valeriy_Braziler in Außenhandel und Zoll am Mai 14, 2018 um 12:17:48

Lieferantenerklärung LE an den Kunden unseres Kunden
Letzter Eintrag von captainultimate in Außenhandel und Zoll am Mai 09, 2018 um 19:34:13

Auto (PKW) Versand aus Nahost nach Europa
Letzter Eintrag von captainultimate in Außenhandel und Zoll am Mai 09, 2018 um 19:32:28

PREMIUM STELLENANGEBOTE
CARGOFORUM JOBBÖRSE
 
Anzeige
LESER KOMMENTARE
"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

"Ein sehr interessanter Beitrag. Vielen Dank dafür!"
von Exportmanager zu Re: Die Gesamtbetriebskosten einer ...

"Wie man den RFID Chip sichert ? Auf "bewährte EDV ..."
von quack zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Wenn ich an einen Verpackung ein elektronisches Bauteil ..."
von JohnBelushi zu Re: Neues System macht Luftfrachtkette ...

"Glückwunsch. Nach der Bildung der Allianzen bei den ..."
von Cargoblog zu Re: Cathay Pacific und Lufthansa Cargo ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   1 Banner Company 140x70
     
BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px   wbt_logo_140x70px
     
  Sendos Logo Premium-Banner 140x70
     
Zinndorf    
Anzeige
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
 

Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.

 
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich