Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.804 registrierte User - 0 User online - 38 Gäste online - 60.013 Beiträge - 3.877.273 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Verkehr & Politik

Sieht so der Truck der Zukunft aus?

Verkehr & Politik | Nutzfahrzeuge | Mittwoch, 19 September 2018 | 9757 | 0
Sieht so der Truck der Zukunft aus?
So könnte der Truck der Zukunft aussehen. Grafik: Lehrstuhl für Industrial Design/TUM

Lastkraftwagen (Lkw) sind für den Gütertransport auch in den kommenden Jahrzehnten unverzichtbar. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität München (TUM) und ihre Partner haben ein Konzept für den Truck der Zukunft erarbeitet. Dazu zählen die europaweite Zulassung für Lang-Lkw, der Diesel-Hybrid-Antrieb und eine multifunktionale Fahrerkabine.

Laut der Prognose des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird der Lkw-Güterverkehr bis 2030 im Vergleich zu 2010 um 39 Prozent steigen. Effiziente und umweltfreundliche Transportkonzepte werden daher immer wichtiger, um den Verkehr zu entlasten und Emissionen wie Kohlendioxid, Rußpartikel und Stickoxide zu vermeiden.

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der TUM haben im Projekt „Truck2030“ alle Bereiche des Lkw der Zukunft untersucht. Ihre Ergebnisse stellen sie auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vor. Die wichtigsten Ergebnisse bei den Schwerpunkten Mensch, Logistik und Transport, Umwelt sowie Politik sind:

Mensch

Im Konzept gehen die Forscher und Forscherinnen von der Annahme aus, dass die Lastwagen auf der Autobahn in Zukunft automatisiert fahren. Die für die Fahrer und Fahrerinnen gewonnene Zeit könnten sie in ihre Gesundheit investieren. Die von dem Team gestaltete Fahrerkabine ist unter anderem mit Seilzügen ausgestattet, die wie im Fitnessstudio für Fitnessübungen verwendet werden können. Um die Motivation zu erhöhen, soll noch ein spielerischer Aspekt hinzukommen, etwa durch ein virtuelles Belohnungssystem.

Logistik und Transport

Lang-Lkw mit einer Länge von 25,25 Metern sind für einen effizienten Güterverkehr ideal. Dabei ersetzen zwei Lang-Lkw drei Lkw von normaler Länge. So kann Kraftstoff eingespart werden, was wiederum Vorteile für die Umwelt und die Wirtschaftlichkeit bringt. Auch sind insgesamt weniger Lkw auf der Straße. Apps, mit deren Hilfe die Ladung via Scancode oder NFC erfasst werden kann, könnten Zeit und Ressourcen beim Be- und Entladen sparen.

Umwelt

Allein durch den Einsatz von Lang-Lkw könnten wegen des geringeren Kraftstoffverbrauchs bei gleicher Ladung etwa 20 Prozent der CO2-Emissionen eingespart werden.Um gut 10 Prozent können die CO2-Emissionen durch einen Diesel-Plug-in-Hybridantrieb gesenkt werden. Dieser ist sowohl für den Umweltschutz als auch aus wirtschaftlicher Sicht die beste Lösung. Ein elektrischer Antriebsstrang wäre beim jetzigen Stand der Technik nicht sinnvoll, da eine Batterie, die genügend Energie für die benötigte Reichweite zur Verfügung stellen würde, zu groß und zu schwer wäre. Auf Rollwiderstand optimierte Reifen und eine verbesserte Aerodynamik des Lkw könnten die CO2-Emissionen ebenfalls um etwa 10 Prozent senken.

Politik

Die wichtigste Voraussetzung zur Umsetzung des Konzepts ist die Zulassung des Lang-Lkw in ganz Europa. Gegenargumente, wie etwa eine geringere Fahrzeugsicherheit oder eine stärkere Straßenabnutzung, konnten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in ihren Untersuchungen entkräften. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Infrastruktur. Für den Diesel-Plug-in-Hybrid werden zusätzliche Ladesäulen an den Autobahnen benötigt. Diese Ladesäulen können ebenso von Elektroautos genutzt werden.

Weitere Informationen: Truck2030 ist ein Forschungsprojekt der Technischen Universität München in Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg sowie fünf Industriepartnern. Es wird von der Bayerischen Forschungsstiftung gefördert. Beteiligt sind seitens der Technischen Universität München der Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik, der Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen und der Lehrstuhl für Industrial Design. https://www.truck2030.tum.de/home/

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
FORUM TICKER
 
RU 833/2014 Art. 3i und k Abs 2 - Lieferung E-Teile
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Mai 22, 2022 um 15:46:40

Reeder Airlines Spediteure kaufen sich gegenseitig
Letzter Eintrag von Chev in Speditionsforum am Mai 21, 2022 um 12:16:52

Unterschied 3LNA81 und 3LNA812
Letzter Eintrag von chichi2701 in Außenhandel und Zoll am Mai 20, 2022 um 17:35:27

Verarbeitungslisten Allgemeine Toleranz
Letzter Eintrag von NOH1978 in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Mai 20, 2022 um 09:15:40

REX Ursprungssatz auf Rechnung Côte d`Ivoire
Letzter Eintrag von Smart-Mellon in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Mai 19, 2022 um 08:58:56

Werttoleranz nicht auf Waren der Kapitel 50 bis 63 des HS
Letzter Eintrag von cust.br. in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Mai 16, 2022 um 17:42:32

Steigende Treibstoffzuschläge Luftfracht vs. Entwicklung Rohölpreise
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 16, 2022 um 13:26:04

Transportrecht Transportschaden bei Incoterm CPT
Letzter Eintrag von Chev in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Mai 15, 2022 um 13:09:11

Cargologic Germany ist insolvent
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 13, 2022 um 19:52:44

Nachträgliche AM
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 13, 2022 um 19:07:46

IAA+ und Zusatzcodes
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 13, 2022 um 10:05:05

Mehrere ABD in Sammel T2 für CH
Letzter Eintrag von Snipaax in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Mai 12, 2022 um 11:45:07

Grundsatzfrage DUAL-USE-Güter
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Mai 11, 2022 um 08:27:17

Paukenschlag, zehn neue Boeing Frachter für Lufthansa Cargo
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 09, 2022 um 22:39:19

Kerosin so teuer wie 1990 nicht mehr
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Mai 09, 2022 um 10:40:08

Kostenloser Schiffstracker gesucht
Letzter Eintrag von McElrond in Seefracht und Binnenschifffahrt am Mai 06, 2022 um 11:33:43

Lieferketten im Fokus der Amerikanischen Regierung
Letzter Eintrag von Exportmanager in SCM Supply Chain Management am Mai 05, 2022 um 22:28:25

Luftfracht Raten Baltic Exchange Airfreight Index
Letzter Eintrag von Exportmanager in Luftfracht am Mai 05, 2022 um 18:56:18

Russland Embargo Lieferungen für humanitäre Zwecke
Letzter Eintrag von Erzi4 in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Mai 05, 2022 um 15:28:37

Incoterms 2020 FCA - Kostenteilung
Letzter Eintrag von Exportmanager in Incoterms richtig anwenden am Mai 05, 2022 um 13:22:14

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich