Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.207 registrierte User - 0 User online - 62 Gäste online - 57.314 Beiträge - 15.033.528 Seitenaufrufe in 2018 - 6.213.514 Seitenaufrufe in 2019


Nachrichten › Transport & Umschlag

THE Alliance mit neuem Service-Netzwerk

Transport & Umschlag | Seefracht | Dienstag, 08 November 2016 | 1733 | 0
THE Alliance mit neuem Service-Netzwerk
31 Dienste mit kurzen Transitzeiten in allen Ost-West-Fahrtgebieten / Schnelle Shuttle-Dienste / Spezieller Dienst für den Mittleren Osten / 240 moderne und effiziente Schiffe im Einsatz / Umfangreiche Hafenabdeckung mit mehr als 75 Häfen in Asien, Nordeuropa, im Mittelmeerraum, Nordamerika und im Mittleren Osten

Die THE Alliance-Mitglieder haben heute die Details ihrer geplanten Dienste bekannt gegeben, die im April 2017 starten sollen. Mehr als 240 moderne Schiffe sollen auf den Fahrtgebieten Asien/Europa, Nord-Atlantik und Trans-Pazifik inklusive dem Mittleren Osten und dem arabischen Golf/Rotes Meer eingesetzt werden. Sobald alle relevanten aufsichtsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, ist der Start von THE Alliance für April 2017 geplant.

„Das Produkt von THE Alliance ist ein Meilenstein, das das Service-Angebot für alle Verlader in den Ost-West-Verkehren deutlich verbessern wird“, so die Allianzmitglieder Hapag-Lloyd, K-Line, Mitsui O.S.K. Lines, Nippon Yusen Kaisha und Yang Ming. Das Produkt zeichnet sich durch schnelle Transitzeiten, eine umfangreiche Hafenabdeckung und den Einsatz moderner und hocheffizienter Schiffe aus. „Unser Prinzip, dass wir das am besten geeignete Schiff für einen Loop einsetzen, und das Prinzip der schnellen Shuttle-Dienste sind die Basis für eines der wettbewerbsfähigsten Produkte auf dem Markt“, so die Mitglieder von THE Alliance. Das umfassende Netzwerk mit 31 Diensten wird mehr als 75 wichtige Häfen in Asien, Nordeuropa, im Mittelmeerraum, Nordamerika, Kanada, Mexiko, Zentralamerika, der Karibik, auf dem Indischen Subkontinent sowie im Mittleren Osten mit schnellen Transitzeiten und einer Vielzahl an Direktanläufen verbinden.

Das Produkt von THE Alliance wird acht Dienste im Asien/Europa-Verkehr bieten, inklusive drei Diensten in den wichtigen Mittelmeerraum. Ein spezieller Asien-Dienst wird zudem auf die Kunden im Mittleren Osten ausgerichtet sein. Er wird die wichtigsten Häfen Chinas, Südkoreas und Süd-Ost-Asiens mit Dammam, Jubail und einem weiteren Hub im arabischen Golf verbinden. THE Alliance wird zudem 16 Dienste auf dem Pazifik zwischen Asien und Nordamerika anbieten. Sechs Dienste werden den Nordatlantik abdecken mit vielen wichtigen Häfen in Nordeuropa, dem Mittelmeerraum sowie in den USA, Kanada und Mexiko.

Die Hafenfolge der 31 Dienste ist wie folgt:

Asien/Nordeuropa
FE 1:
Kobe – Nagoya – Shimizu – Tokio – South East Asia Hub – Jeddah – Rotterdam – Hamburg – UK – Le Havre – South East Asia Hub – Kobe

FE 2:
Xingang – Dalian – Qingdao – Shanghai – Ningbo – South China/Hongkong – South East Asia Hub – West Med Hub – UK – Hamburg – Rotterdam – Le Havre – West Med Hub – Arabian Gulf Hub – South China/Hongkong – Qingdao – Xingang

FE 3:
South China/Hongkong – Xiamen – Kaohsiung – South China/Hongkong – Rotterdam – Hamburg – Antwerpen – UK – East Med Hub – South East Asia Hub – South China/Hongkong

FE 4:
Busan – Ningbo – Shanghai – Rotterdam – Hamburg – Antwerpen – UK – South China/Hongkong – Busan

FE 5:
Laem Chabang – Cai Mep – South East Asia Hub – Colombo – Rotterdam – Hamburg – UK – Antwerpen – Jeddah – Colombo – South East Asia Hub – Laem Chabang

Asien/Mittelmeer
MD 1:
Qingdao – Shanghai – Ningbo – South China/Hongkong – South East Asia Hub – East Med Hub – Barcelona – Valencia – Fos – Genua – East Med Hub – South East Asia Hub – South China/Hongkong – Qingdao

MD 2:
Busan – Ningbo – Shanghai – Kaohsiung – South China/Hongkong – South East Asia Hub – Jeddah – La Spezia – Genua – Barcelona – Valencia – South East Asia Hub – South China/Hongkong – Busan

MD 3:
Busan – Shanghai – Ningbo – South China/Hongkong – South East Asia Hub – Jeddah – East Med Hub – Ashdod – East Med Hub – Istanbul (Ambarli) – Izmir – Mersin – East Med Hub – Jeddah – South East Asia Hub – Kaohsiung – Busan

Asien/Mittlerer Osten
AGX:
Busan – Qingdao – Shanghai – Ningbo – South China/Hongkong – South East Asia Hub – Arabian Gulf Hub – Dammam – Jubail – Arabian Gulf Hub – South East Asia Hub – Ningbo – Busan

Trans-Pazifik – Westküste
PN 1:
Qingdao – Shanghai – Nagoya – Tokio – Pacific North-West (US) – Pacific North-West (Kanada) – Tokio – Nagoya – Kobe – Qingdao

PN 2:
South East Asia Hub – Laem Chabang – Cai Mep – South China/Hongkong – Xiamen – Kaohsiung – Pacific North-West (Kanada/US) – Pacific North-West (Kanada/US) – Tokio – Kobe – Kaohsiung – South East Asia Hub

PN 3:
South China/Hongkong – Ningbo – Shanghai – Busan – Pacific North-West (Kanada) – Pacific North-West (US) – Busan – South China/Hongkong

PS 1:
Kobe – Nagoya – Tokio – Sendai – Pacific South-West (US) – Tokio – Nagoya – Kobe

PS 2:
Kobe – Nagoya – Shimizu – Tokio – Pacific South-West (US) – Tokio – Kobe

PS 3:
South East Asia Hub – Laem Chabang – Cai Mep – South China/Hongkong – Pacific South-West (US) – Tokio – South China/Hongkong – South East Asia Hub

PS 4:
South China/Hongkong – Kaohsiung – Keelung – Pacific South-West (US) – Keelung – Kaohsiung – South China/Hongkong

PS 5:
Shanghai – Ningbo – Pacific South-West (US) – Shanghai

PS 6:
Qingdao – Ningbo – Shanghai – Busan – Pacific South-West (US) – Busan – Qingdao

PS 7:
Xiamen – South China/Hongkong – Pacific South-West (US) – Xiamen

PS 8:
Dalian – Xingang – Qingdao – Busan – Pacific South-West (US) – Busan – Dalian

Trans-Pazifik – Ostküste (via Panama- and Suez-Kanal)
EC 1:
Ningbo – Shanghai – Busan – Tokio – (Panamakanal) – Caribbean Hub – South Atlantic (US) – Norfolk – Miami (saisonal) – Caribbean Hub – (Panamakanal) – Balboa – Pacific South-West (US) – Tokio – Kobe – Ningbo

EC 2:
Qingdao – Ningbo – Shanghai – Busan – (Panamakanal) – New York – Boston – South Atlantic (US) – (Panamakanal) – Busan – Qingdao

EC 3:
Kaohsiung – Xiamen – South China/Hongkong – Shanghai – (Panamakanal) – South Atlantic (US) – Norfolk – (Panamakanal) – Balboa – Busan – Kaohsiung

EC 4:
Kaohsiung – South China/Hongkong – Cai Mep – South East Asia Hub – (Suez-Kanal) – New York – Norfolk – South Atlantic (US) – (Suez-Kanal) – South East Asia Hub – Kaohsiung

EC 5:
Laem Chabang – Cai Mep – South East Asia Hub – Colombo – (Suez-Kanal) – Halifax – New York – South Atlantic (US) – Norfolk – Halifax – (Suez-Kanal) – Arabian Gulf Hub – South East Asia Hub – Laem Chabang

Nordatlantik
AL 1:
Bremerhaven – Antwerpen – UK – Norfolk – Philadelphia – New York – Halifax – Bremerhaven

AL 2:
UK – Le Havre – Rotterdam – Bremerhaven – New York – South Atlantic (US) – UK

AL 3:
Antwerpen – Bremerhaven – UK – South Atlantic (US) – Port Everglades – Houston – South Atlantic (US) – Norfolk – Antwerpen

AL 4:
UK – Antwerpen – Bremerhaven – Le Havre – Veracruz – Altamira – Houston – New Orleans – Mobile – UK

AL 5:
UK – Rotterdam – Bremerhaven – Antwerpen – Le Havre – South Atlantic (US) – Caribbean Hub – Pacific South-West (US) – Pacific North-West (US) – Pacific North-West (Kanada) – Pacific South-West (US) – Balboa – Caribbean Hub – South Atlantic (US) – UK

AL 6:
Livorno – La Spezia – Genua – Fos – Barcelona – Valencia – West Med Hub – Halifax – New York – Norfolk – South Atlantic (US) – West Med Hub – Valencia – Livorno

Das Service-Netzwerk von THE Alliance wird mehr als 24 Häfen in Asien mit Direktanläufen bedienen, inklusive zehn chinesischen und fünf japanischen, sowie 20 Häfen in den USA und Kanada, sechs in Nordeuropa, 13 im Mittelmeerraum, sechs im Mittleren Osten und sechs Häfen in Zentralamerika/Karibik.

Das Produktangebot von THE Alliance ist äußerst wettbewerbsfähig, effizient und wird die Bedürfnisse der Kunden in den Ost-West-Verkehren erfüllen. Die Mitglieder von THE Alliance werden rechtzeitig über weitere Schritte sowie die finalen, präziseren Hafenfolgen der Dienste informieren.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
FORUM TICKER
 
Berufsschule Essen oder Duisburg
Letzter Eintrag von Achim67 in Ausbildung & Beruf am Jul 19, 2019 um 18:36:33

Container falsch verladen
Letzter Eintrag von simi in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 19, 2019 um 15:25:09

ADR-Sondervorschriften 238 und 188 bei Batterien
Letzter Eintrag von hazmat82 in Gefahrgut Praxis und der Gefahrgutbeauftragte am Jul 19, 2019 um 07:01:09

Transportversicherung Aufschlag durch Spediteur
Letzter Eintrag von aemkei in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jul 18, 2019 um 11:59:51

Versand an private Empfänger / USA (Incoterm DAP)
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jul 18, 2019 um 11:53:57

LKW Transport von Deutschland in die Türkei
Letzter Eintrag von jiko112 in Güterkraftverkehr und Nutzfahrzeuge am Jul 17, 2019 um 14:14:23

Auftraggeber in Dubai, Warenempfänger in Österreich, ABD
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 17, 2019 um 11:42:25

Palettentausch-Schein
Letzter Eintrag von helmutx in Ladungsträger und Lademittel am Jul 17, 2019 um 11:35:40

Import nach Deutschland mit EORI-Nummer aus England
Letzter Eintrag von waldorf in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jul 17, 2019 um 09:06:01

Import USA
Letzter Eintrag von Chev in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jul 16, 2019 um 17:03:50

Zollschuld nach Beendingung von Zollbefreiungsverfahren für wissenschaftliche Geräte
Letzter Eintrag von Eichi in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jul 16, 2019 um 11:25:47

Seefracht mit Incoterm FOB Klausel
Letzter Eintrag von Schrotti in INCOTERMS Klauseln am Jul 16, 2019 um 10:01:26

Seefracht Haftung
Letzter Eintrag von sani38 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jul 16, 2019 um 09:31:32

Exportabwicklung Katar
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 15, 2019 um 11:46:28

Retoure Schweiz
Letzter Eintrag von thore112 in Außenhandel und Zoll am Jul 15, 2019 um 09:12:46

fehlender Ausfuhrnachweis
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jul 11, 2019 um 17:52:13

Digitalisierung in der Spedition
Letzter Eintrag von DG22 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jul 11, 2019 um 11:08:41

Schwerlastregale Angaben Fachlast/Feldlast
Letzter Eintrag von Henri.N in Intralogistik Lagerlogistik am Jul 11, 2019 um 09:55:15

Rechnungsanschrift Liechtenstein, Lieferung nach Österreich
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jul 08, 2019 um 22:12:53

Incoterm EXW bei Ausfuhr in Türkei
Letzter Eintrag von Chev in INCOTERMS Klauseln am Jul 08, 2019 um 16:02:46

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Die Aussagen zu den Staus in Dover, die durch ..."
von waldorf zu Re: Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein ...

"Ja, dass finde ich auch, wäre wirklich ein wichtiger ..."
von Robin zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

"Das Überspringen der Lithium-Batterie Technik wäre ein ..."
von airliner zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

"Hallo Michael, wer bist du? Ich würde dich gerne kennen ..."
von Schiffi zu Re: Stowaways in Zeiten des ISPS-Codes

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px
     
wbt_logo_140x70px  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich