Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.323 registrierte User - 1 User online - 78 Gäste online - 57.899 Beiträge - 836.883 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Außenhandel & Zoll

Was Sie bei der Begriffsbestimmung des Ausführers beachten müssen

Außenhandel & Zoll | Außenhandel | Dienstag, 17 Januar 2017 | 3308 | 0
Seit dem Inkrafttreten des Unionszollkodex (UZK) und seiner Durchführungsvorschriften gibt es einige Neuerungen hinsichtlich des Ausführerbegriffs. Viele Wirtschaftsbeteiligte stellen sich nun die Frage: Wie wird der Ausführer im Hinblick auf die neue Rechtslage richtig bestimmt? Nach Auffassung der Zollverwaltung sollten Sie zunächst zwischen genehmigungspflichtigen und nicht genehmigungspflichtigen Ausfuhren unterschieden.

Bei der Bestimmung des Ausführers von nicht-genehmigungspflichtigen Gütern müssen Sie im ersten Schritt die Definition des Art. 1 Nr. 19 a)–c) UZK-DA anwenden. Ausführer ist demnach:

a)

  • die im Zollgebiet der Union ansässige Person,
  • die zum Zeitpunkt der Annahme der Anmeldung Vertragspartner des Empfängers im Drittland ist
  • und die befugt ist, über das Verbringen der Waren an einen Bestimmungsort außerhalb des Zollgebiets der Union zu bestimmen;

b)

  • die Privatperson,
  • die zur Ausfuhr bestimmte Waren befördert,
  • wenn sich diese Waren im persönlichen Gepäck der Privatperson befinden;

c)

  • in anderen Fällen als den bereits genannten,
  • die im Zollgebiet der Union ansässige Person,
  • die befugt ist, über das Verbringen der Waren an einen Bestimmungsort außerhalb des Zollgebiets der Union zu bestimmen.

Bei Alternative „a“ stellt sich zunächst die Frage, ob es sich um eine unionsansässige Person handelt. Das beantwortet Ihnen Art. 5 Nr. 31 UZK: Demnach versteht der Gesetzgeber darunter eine natürliche Person, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz im Zollgebiet der Union hat. Bei juristischen Personen oder Personenvereinigungen spielt hingegen ihr eingetragener Sitz, ihr Hauptsitz oder eine ständige Niederlassung (Art. 5 Nr. 32 UZK) im Zollgebiet der Union eine Rolle. Außerdem ist vom Vertragspartner des Empfängers im Drittland die Rede. Hier geht es um den Ausfuhrvertrag. Er bestimmt über die grenzüberschreitende Warenlieferung und wird von mindestens einer Person geschlossen, die unionsansässig ist. Hiermit ist aber nicht der Beförderungsvertrag gemeint, sondern der Vertrag, der von einer Ausfuhrlieferung ausgeht, beispielsweise der Vertrag, aufgrund dessen eine Rechnung an den Käufer ohne ausgewiesene Umsatzsteuer erstellt wird.

Die entscheidende Voraussetzung dürfte aber die „Befugnis“ sein, „über das Verbringen der Waren außerhalb des Zollgebiets der Union zu bestimmen“. Ein Bestimmen über das Verbringen nimmt nach Ansicht der Zollverwaltung derjenige vor, der über das „Ob“ und „Wie“ der Ausfuhr verantwortlich entscheidet und hierfür die wesentlichen Dispositionen trifft. In der Praxis lässt sich diese Frage aber nicht immer einfach beantworten. Es gibt Konstellationen, die Sie genauer prüfen müssen. Welche das sind, dies und mehr erfahren Sie in dem Beitrag: „Der Ausführerbegriff in der Praxis. Schritt für Schritt zur Bestimmung des zutreffenden Ausführers“ von Martin Schynoll, in: „Der Zoll-Profi!“, Ausgabe Januar 2017.

Weitere Informationen zum Infodienst der Zoll-Profi! finden Sie im AW-Portal

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Disponent m/w/d
AUTOHAUS
von der Weppen
Stuttgart
Logo Von Der Weppen
FORUM TICKER
 
Lieferung VAE Kd. in VAE leitet Ware weiter nach Syrien
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jan 28, 2020 um 17:59:28

SABER-Programm Saudi-Arabien
Letzter Eintrag von pulito in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 16:55:50

vZTA mit englischen Produktdatenbeschreibungen
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 16:06:17

Import aus China - Anlieferung in Finnland
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 15:46:04

Zolltarifnummer für Medienversorungssystem
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 13:31:58

Berechnung Ab-Werk-Preis
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 27, 2020 um 20:49:43

Langzeitlieferantenerklärung LLE für 2020 Großbritannien trotz BREXIT
Letzter Eintrag von waldorf in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 27, 2020 um 13:37:53

Weitergabe von Präferenzen mit EWR-Ursprung mittels EUR.1
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 25, 2020 um 12:22:23

LLE Altbestände Präferenzabkommensländer unvollständig
Letzter Eintrag von Svetinho in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 23, 2020 um 13:57:51

Anmeldung Port System Gdynia Export
Letzter Eintrag von TTh1 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 22, 2020 um 16:04:05

Langzeitlieferantenerklärung Stichtag
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 21, 2020 um 19:05:04

Atlas Infos 3077 3188 3795/19 Codierung 3LLK
Letzter Eintrag von Chev in ATLAS Verfahren und Software Anbieter am Jan 21, 2020 um 18:39:36

Messeartikel und Zollwert
Letzter Eintrag von Wildgans in Vorübergehende Ausfuhr / Einfuhr am Jan 20, 2020 um 13:33:59

Wertberechnung / Verzollung von selbst entwickelten Gütern (ohne Verkauf)
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 20, 2020 um 13:13:59

Trailer im Werksverkehr
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jan 16, 2020 um 08:57:10

Rückwarenabfertigung und Ersatzlieferung
Letzter Eintrag von Nannerl in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 20:14:57

Autonome Zollaussetzung bei der Einfuhr
Letzter Eintrag von waldorf in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 09:50:28

Ratenmanagement Tool // Alternative zu AcceleRate
Letzter Eintrag von j.schulte in Speditionsforum am Jan 14, 2020 um 12:49:02

EUR.1 Vermerk auf Rechnung
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 14:18:35

Konsulat Beglaubigung Exportrechnung Türkei
Letzter Eintrag von Törti in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 10:21:56

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Die Aussagen zu den Staus in Dover, die durch ..."
von waldorf zu Re: Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein ...

"Ja, dass finde ich auch, wäre wirklich ein wichtiger ..."
von Robin zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   Logo Reguvis
     
WBT  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich