Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel


Nachrichten › Beruf & Karriere

Web Based Trainings Außenhandel

Beruf & Karriere | Außenhandel | Montag, 20 Februar 2017 | 8983 | 0

Der Bundesanzeiger Verlag bietet in Kooperation mit der EUWISA GmbH flexible und zeitsparende Online-Trainings an. Den Teilnehmern wird damit ermöglicht, sich  direkt am Arbeitsplatz fortzubilden. Aktuell werden Web Base Trainings zu den folgenden Themen angeboten:


WBT Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017

Auch in diesem Jahr ergeben sich wieder wesentliche Neuerungen, die für Zoll und Außenwirtschaft zwingend zu beachten sind. In diesem Online-Training lernen die Teilnehmer die wesentlichen Neuerungen kennen und profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen des Autors Holger von der Burg. Er leitet das Sachgebiet Außenwirtschafts- und Zollrecht sowie das Service-Center der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf. Die Dauer des WBTs beträgt ca. 110 Minuten.

www.aw-training-online.de/01

WBT Einreihung und Warennummern

Das WBT vermittelt den Teilnehmern sowohl die Grundlagen der Einreihung, als auch die Besonderheiten der verschiedenen Systeme zur Tarifierung von Gütern. Dadurch ist dieses Online-Training sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Autor, Wolfgang Reckel, ist Referent für Zoll- und Außenwirtschaft bei der IHK Chemnitz und vermittelt den Teilnehmern mit zahlreichen Tipps aus der Praxis und anschließenden Übungen an Fallbeispielen, wie Produkte richtig eingereiht werden. Die Dauer des WBTs beträgt ca. 100 Minuten.

www.aw-training-online.de/09

WBT Grundlagenwissen Exportkontrolle

Die Exportkontrolle ist eines der bedeutendsten Themen der Außenwirtschaft. Mit diesem WBT wird die Basis für eine funktionierende Exportkontrolle gelegt. Alle wichtigen Begriffe und Grundlagen werden erklärt. Die Teilnehmer erhalten Checklisten, die konkret bei der Antragsvorbereitung und -stellung weiterhelfen. Doch das WBT endet nicht bei der Genehmigung: Was ist nach der Erteilung noch zu berücksichtigen? Und welche strafrechtlichen Folgen drohen, wenn Sie illegale Exporte durchführen? Auch diese und weitere Fragen werden umfassend beantwortet! So werden den Teilnehmern Verhaltenssicherheit und Klarheit über die Möglichkeiten und Gefahren in der Exportkontrolle vermittelt. Die Dauer des WBTs beträgt ca. 360 Minuten.

www.aw-training-online.de/07

WBT Exportkontrolle in der Praxis

Dieses WBT vermittelt, wie die gesetzlichen Regelungen eingehalten werden und die Exportkontrolle dennoch optimal auf ein Unternehmen zugeschnitten werden kann. Dazu wird mit zahlreichen Tipps aus der Praxis erklärt, wie der Ablauf der Exportkontrolle gestaltet, Prozesse optimiert und die Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen verbessert werden kann. Die Dauer des Seminars beträgt ca. 300 Minuten.

www.aw-training-online.de/08

Die WBTs „Grundlagenwissen Exportkontrolle“ und „Exportkontrolle in der Praxis“ sind auch als Bundle zum Sonderpreis erhältlich. Die Dauer des Bundles beträgt ca. 660 Minuten.

www.aw-training-online.de/10

WBT Embargos und Sanktionslistenprüfung

In diesem WBT werden alle Aspekte internationaler Wirtschaftssanktionen erklärt und beleuchtet. Dabei wird zunächst auf die Grundbegriffe und die politische Lage eingegangen, um daraufhin mit Praxistipps und aktuellen Informationen das Informationspaket abzurunden. Die Autoren Dr. Christoph Torwegge, LL.M. (Bristol) und Theresa Gutsche, LL.M. (Melbourne) sind anerkannte Experten im Themengebiet „Sanktionslisten“ und in der Beratung aktiv. Die Teilnehmer profitieren von den Erfahrungen der Autoren und werden u.a. darin geschult, wie die gesetzlichen Regelungen in der Praxis umzusetzen, mit welchen Konsequenzen bei Verstößen zu rechnen sind und welche Compliance Voraussetzungen einzuhalten sind. Zudem wird außerdem auf den aktuellen Handel mit Russland und dem Iran eingegangen. Die Dauer des WBTs beträgt ca. 200 Minuten.

www.aw-training-online.de/12

WBT Grundlagenwissen Warenursprung und Präferenzen

Vom Ursprung einer Ware ist neben der Anwendung handelspolitischer Maßnahmen auch die Höhe der Zölle bei der Ein- und Ausfuhr abhängig. Dieses WBT stellt die komplizierten Voraussetzungen für etwaige Begünstigungen bei Ein- und Ausfuhrzöllen dar und vermittelt anhand praktischer Beispiele die Anwendung Die Teilnehmer profitieren von den langjährigen Erfahrungen des Autors, Rechtsanwalt Klaus Pelz. Er ist in der IHK für München und Oberbayern im Bereich Zoll- und Außenwirtschaftsrecht und als Rechtsanwalt tätig. Zudem ist er Mitglied der Arbeitsgruppe Zoll- und Außenwirtschaftsrecht des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Die Dauer des WBTs beträgt ca. 300 Minuten.

www.aw-training-online.de/03

WBT Grundlagenwissen Lieferantenerklärung

Mit einer Lieferantenerklärung werden Angaben über die Präferenzursprungseigenschaft einer Ware gemacht, die an einen Kunden geliefert wird. Mit dem Ausstellen von Lieferantenerklärungen trägt der Aussteller die Verantwortung für die Richtigkeit der Erklärungen gegenüber seinem Kunden und den Zollbehörden. Dieses WBT bringt den Teilnehmern das Thema näher und geht auf die Grundlagen der Präferenzermittlung, sowie des allgemeinen Präferenzrechtes ein. Die Teilnehmer profitieren von den langjährigen Erfahrungen des Autors, Frank Bürger, der seit vielen Jahren als anerkannter Experte für den Bereich Warenursprung und Präferenzen, sowohl in Beratung und Schulung als auch im industriellen Umfeld tätig ist. Die Dauer des WBTs beträgt ca. 220 Minuten.

www.aw-training-online.de/04

Die WBTs „Grundlagenwissen Warenursprung und Präferenzen“ und „Grundlagenwissen Lieferantenerklärung“ sind auch als Bundle zum Sonderpreis erhältlich. Die Dauer beträgt ca. 520 Minuten.

www.aw-training-online.de/11


Die Web Based Trainings sind schon ab einem Preis von 75,- € (zzgl. 19% MwSt.) erhältlich.

Sie haben Interesse an einem WBT und möchten sich gerne selbst überzeugen? Zu jedem WBT haben wir ein Demo-Video erstellt, welches einen guten Einblick in die Themen gibt:

www.aw-training-online.de/demo

Detaillierte Informationen finden Sie unter im angefügten Flyer oder unter:

www.aw-training-online.de

 

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
Anzeige
FORUM TICKER
 
Reparatur Lieferung verzollt TNT
Letzter Eintrag von merurdna in Außenhandel und Zoll am Nov 20, 2018 um 22:38:30

Veranlagungsverfügung falsch
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Nov 20, 2018 um 20:45:08

Welche Klausel ist sinnvoll – FCA oder DAP
Letzter Eintrag von Logistikus in Incoterms am Nov 20, 2018 um 16:37:07

Zollfreilager / Speditionslager
Letzter Eintrag von Wilken in Außenhandel und Zoll am Nov 19, 2018 um 17:28:14

Rückwaren mit Kurier (z.B. Fedex)
Letzter Eintrag von Rückwaren in Außenhandel und Zoll am Nov 19, 2018 um 10:19:32

Leistungsmessung Kommissionierung
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Intralogistik Lagerlogistik am Nov 19, 2018 um 09:40:33

Überladung / Strafe Verkehrsleiter
Letzter Eintrag von georgn2005 in Güterkraftverkehr und Nutzfahrzeuge am Nov 17, 2018 um 20:31:29

Frage zu präferenziellem Ursprung
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Nov 16, 2018 um 19:47:16

Regel Wertzuwachs Wertschöpfung
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Nov 16, 2018 um 18:56:29

Frage bezüglich m/m minimum? Berechnung m/w
Letzter Eintrag von just999 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Nov 16, 2018 um 13:35:27

Falschanmeldung des Zollvertreters | temporärer Export
Letzter Eintrag von betterorange in Außenhandel und Zoll am Nov 16, 2018 um 11:35:46

Erstellung MRN als Lieferwerk
Letzter Eintrag von Banshe in Außenhandel und Zoll am Nov 16, 2018 um 11:30:02

Berichtswesen Zollabteilung / Kennzahlen
Letzter Eintrag von Wessi2018 in Außenhandel und Zoll am Nov 16, 2018 um 08:35:24

Kosten der Carverschiffung von Deutschland oder Italien nach Iran
Letzter Eintrag von betterorange in Seefracht und Binnenschifffahrt am Nov 15, 2018 um 16:08:40

Chassis Fee und Chassis Split Kosten bei USA FCL
Letzter Eintrag von betterorange in Seefracht und Binnenschifffahrt am Nov 15, 2018 um 16:07:16

Lieferant schickt Ware direkt in ein Drittland
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Nov 14, 2018 um 09:33:36

Import mit anderem Leistungsempfänger
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Nov 13, 2018 um 15:46:50

falscher Kundenname MRN - Container gestoppt
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Nov 12, 2018 um 17:29:11

Ausfuhranmeldung für Hongkong
Letzter Eintrag von Zagros in Außenhandel und Zoll am Nov 12, 2018 um 14:26:17

Wiederausfuhr aus Zolllager
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Nov 09, 2018 um 19:59:15

PREMIUM STELLENANGEBOTE
Mitarbeiter Zoll/Export m/w
WashTec Holding GmbH Augsburg
Washtec Logo
 
Leiter Versandlogistik m/w
Zschimmer & Schwarz GmbH Lahnstein
Logo Zschimmer Schwarz
Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Hallo Michael, wer bist du? Ich würde dich gerne kennen ..."
von Schiffi zu Re: Stowaways in Zeiten des ISPS-Codes

"Hallo Michael, bist du noch da?"
von Schiffi zu Re: Stowaways in Zeiten des ISPS-Codes

"riecht sehr nach werbung/anzeige. müsst ihr das nicht ..."
von Eichi zu Re: Tosoh Europe automatisiert ...

""
von Stefan22 zu Re: Lufthansa Cargo vermarktet ...

"'n Rikscha in Bangla Desch ist rückständig, ..."
von quack zu Re: Lastenfahrräder mit Containerboxen in ...

PREMIUM PARTNER
AEB Logo   1 Banner Company 140x70
     
BAnz_Verlag_Logo_rgb_B140px   wbt_logo_140x70px
     
  Sendos Logo Premium-Banner 140x70
     
Zinndorf    
Anzeige
LADUNGSSICHERUNG BUCHTIPP
  Ladungssicherung leicht gemacht  
 

Das Standardwerk, aus dem Verlag Heinrich Vogel, für alle, die direkt oder indirekt mit Ladungssicherung zu tun haben. Anhand von Grafiken und zahlreichen Praxisbeispielen werden auch komplexe Sachverhalte, verständlich aufbereitet, dargestellt.

 
     
  Ladungssicherung Leicht Gemacht ISBN 9783574230288  

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich