Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.323 registrierte User - 0 User online - 59 Gäste online - 57.899 Beiträge - 836.680 Seitenaufrufe in 2020


Nachrichten › Beruf & Karriere

Weltweit erster Master-Studiengang für Seerecht & Logistik

Beruf & Karriere | Studium | Donnerstag, 07 Januar 2016 | 7129 | 0
Das IMO International Maritime Law Institute (IMLI) in Malta startet den weltweit ersten Master-Studiengang in International Maritime Law & Logistics (IMLLog) gemeinsam mit der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg. Der Studienbetrieb soll im Oktober 2016 aufgenommen werden. In der Startphase wird das IMLI die Abschlüsse vergeben. Dieses einzigartige Programm richtet sich an Experten der maritimen Wirtschaft. Neben einem gründlichen Verständnis von Logistik und Management, verlangt die globale Wirtschaft inzwischen immer mehr nach Fachleuten, die auch die rechtlichen Implikationen neuer Regelungen in der Seeverkehrswirtschaft verstehen und anzuwenden wissen.

Das IMLLog-Programm beschäftigt sich mit den Herausforderungen des Transports von Menschen und Waren auf internationalen Seewegen, humanitären Dienstleistungen, Zollbestimmungen, Hafenwirtschaftsfragen, internationalen Abkommen und deren Auswirkungen auf den Seeverkehr, mit Menschenrechtsfragen und all den Themen, die mit beschädigten oder verloren gegangenen Waren und Gütern zu tun haben.

Die Bedeutung dieses völlig neuen Masterstudienganges sieht der Präsident der Kühne Logistics University, Professor Thomas Strothotte, vor allem darin, dass Studierende „grundlegendes Logistik know how erwerben und rechtlichen Herausforderungen in allen maritimen Belangen begegnen können“. Professor David Attard, Direktor des IMLI, hebt hervor, „dass dieser Studiengang dazu befähigt, die finanziellen Folgen rechtlicher Entscheidungen auf logistische Prozesse bewerten zu können und zu verstehen, wie dieses schnell wachsende Themenfeld zu einem Bestandteil der modernen Gesellschaft geworden ist“.

IMLI und KLU organisieren gemeinsam diesen zweijährigen Vollzeit-Master, der mit seinem akademischen Abschluss internationales Seerecht sowie maritime und humanitäre Logistik verbindet. Mit dieser Partnerschaft antworten beide Bildungseinrichtungen auf Anforderungen seitens der Regierungen und Wirtschaftsvertreter aus aller Welt, die dringend Experten benötigen, die sowohl die internationalen Seerechtsbestimmungen, als auch die komplexen Zusammenhänge und Fragestellungen, die sich aus der umfangreichen wirtschaftlichen Nutzung der internationalen Gewässer ergeben, verstehen.

Das auf Englisch angebotene Programm besteht aus zwei Teilen: International Maritime Law, das am IMLI auf Malta gelehrt werden wird und Lehrveranstaltungen zu Logistik und Management an der KLU in Hamburg. Die ersten Studierenden werden am 1. Oktober 2016 ihr Studium aufnehmen und am 31. Juli 2018 beenden.

Bewerbungen für das IMLLog-Programm werden ab 01. Februar 2016 angenommen.
Alle nötigen Informationen finden Sie unter www.imllog.org.

Kommentare:



Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Disponent m/w/d
AUTOHAUS
von der Weppen
Stuttgart
Logo Von Der Weppen
FORUM TICKER
 
Lieferung VAE Kd. in VAE leitet Ware weiter nach Syrien
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jan 28, 2020 um 17:59:28

SABER-Programm Saudi-Arabien
Letzter Eintrag von pulito in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 16:55:50

vZTA mit englischen Produktdatenbeschreibungen
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 16:06:17

Import aus China - Anlieferung in Finnland
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 28, 2020 um 15:46:04

Zolltarifnummer für Medienversorungssystem
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jan 28, 2020 um 13:31:58

Berechnung Ab-Werk-Preis
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 27, 2020 um 20:49:43

Langzeitlieferantenerklärung LLE für 2020 Großbritannien trotz BREXIT
Letzter Eintrag von waldorf in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 27, 2020 um 13:37:53

Weitergabe von Präferenzen mit EWR-Ursprung mittels EUR.1
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 25, 2020 um 12:22:23

LLE Altbestände Präferenzabkommensländer unvollständig
Letzter Eintrag von Svetinho in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jan 23, 2020 um 13:57:51

Anmeldung Port System Gdynia Export
Letzter Eintrag von TTh1 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 22, 2020 um 16:04:05

Langzeitlieferantenerklärung Stichtag
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jan 21, 2020 um 19:05:04

Atlas Infos 3077 3188 3795/19 Codierung 3LLK
Letzter Eintrag von Chev in ATLAS Verfahren und Software Anbieter am Jan 21, 2020 um 18:39:36

Messeartikel und Zollwert
Letzter Eintrag von Wildgans in Vorübergehende Ausfuhr / Einfuhr am Jan 20, 2020 um 13:33:59

Wertberechnung / Verzollung von selbst entwickelten Gütern (ohne Verkauf)
Letzter Eintrag von TheDispatcher in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jan 20, 2020 um 13:13:59

Trailer im Werksverkehr
Letzter Eintrag von MagNet-99 in Speditionsrecht - Transportrecht - Versicherung am Jan 16, 2020 um 08:57:10

Rückwarenabfertigung und Ersatzlieferung
Letzter Eintrag von Nannerl in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 20:14:57

Autonome Zollaussetzung bei der Einfuhr
Letzter Eintrag von waldorf in Einfuhrabwicklung und Zoll am Jan 15, 2020 um 09:50:28

Ratenmanagement Tool // Alternative zu AcceleRate
Letzter Eintrag von j.schulte in Speditionsforum am Jan 14, 2020 um 12:49:02

EUR.1 Vermerk auf Rechnung
Letzter Eintrag von waldorf in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 14:18:35

Konsulat Beglaubigung Exportrechnung Türkei
Letzter Eintrag von Törti in Außenhandel und Zoll am Jan 13, 2020 um 10:21:56

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Die Aussagen zu den Staus in Dover, die durch ..."
von waldorf zu Re: Kein Abkommen, kein Durchkommen: Wie ein ...

"Ja, dass finde ich auch, wäre wirklich ein wichtiger ..."
von Robin zu Re: Magnesium-Batterien: Aufbruch ins ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
PREMIUM PARTNER
AEB Logo   Anton Partnerbanner 140x70
     
1 Banner Company 140x70   Logo Reguvis
     
WBT  
     
Sendos Logo Premium-Banner 140x70   Zinndorf
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich