Cargoforum Forum für Transport, Logistik, Spedition, Zoll und Außenhandel
Cargoforum.de in Zahlen: 12.816 registrierte User - 0 User online - 53 Gäste online - 60.071 Beiträge - 4.706.495 Seitenaufrufe in 2022


Nachrichten- Seite 131
Mittwoch, 01 Februar 2006 | Transport & Umschlag

Bundeskabinett beschließt Novelle des Fluglärmgesetzes

Die Bundesregierung will den Lärmschutz für die Anwohner in der Umgebung von Flughäfen wesentlich verbessern. Das ist das Ziel des Fluglärmschutzgesetzes, dessen Entwurf das Kabinett auf Vorschlag von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel ins Parlament einbringen wird. Kern des Gesetzentwurfs ist eine deutliche Senkung der Grenzwerte für die Lärmschutzzonen. Dadurch werden die Lärmschutzbereiche um die Flugplätze spürbar ausgeweitet. Zugleich erhalten die Flughäfen die dringend notwendige Rechts- und Planungssicherheit für deren weiteren Ausbau. mehr...
Montag, 30 Januar 2006 | Transport & Umschlag

Seefrachtraten im Dezember 2005 weit über Vorjahresniveau

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes lag der Index der Seefrachtraten in der Linienfahrt – auf Euro-Basis berechnet – im Jahresdurchschnitt 2005 um 6,3% über dem Vorjahresniveau. In der Europafahrt (+ 7,2%), in der Afrikafahrt (+ 9,3%) und in der Amerikafahrt (+ 11,9%) kam es binnen Jahresfrist zu deutlichen Ratenerhöhungen. Dagegen sanken die Raten in dem Fahrtgebiet Asien/Australien um 0,6%. Der Wechselkurs des US-Dollars gegenüber dem Euro (– 0,1%) blieb im Jahresdurchschnitt 2005 im Vergleich zum Jahr 2004 nahezu unverändert. mehr...
Freitag, 20 Januar 2006 | Transport & Umschlag

Galileo kommt

Der Vertrag über die Entwicklung des europäischen Satellitennavigationssystems Galileo ist unterzeichnet. Bis 2008 soll die Technik stehen. Ende 2010 wollen die europäische Weltraumorganisation ESA und das Konsortium Galileo Industries das System in Betrieb nehmen.
Vergleichbar anderen europäischen Projekten wie Airbus und Ariane stellt GALILEO einen technologischen Durchbruch und eine gesellschaftliche Revolution dar, die ähnliche Entwicklungen wie das Mobiltelefon bewirken werden. Es verspricht auch die Entwicklung einer neuen Generation universeller Dienste im Bereich der Logistik. Beispiele aus den Bereichen des Land-, Luft- und Seeverkehrs werden am häufigsten genannt. mehr...
Donnerstag, 19 Januar 2006 | Transport & Umschlag

2005: Airbus bleibt Marktführer

Wir hatten uns überlegt den Artikel mit der Überschrift, "Altes Europa weiterhin vorn" zu betiteln. Mit Rücksicht auf alle Freunde amerikanischer Flugzeugbauer haben wir dann darauf verzichtet. Aber bereits mehr...
Mittwoch, 18 Januar 2006 | Transport & Umschlag

Gutachten zum Börsengang der Deutschen Bahn

Fünf verschiedene Modelle für eine Privatisierung der Deutschen Bahn AG liegen jetzt auf dem Tisch. Experten haben im Auftrag der Bundesregierung ein Gutachten erstellt.
Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat am 17. Januar 2006 dem Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages ein Gutachten über die verschiedenen Möglichkeiten für eine Privatisierung der Deutschen Bahn AG (DB) vorgelegt. Das Gutachten der internationalen Unternehmensberatung Booz Allen Hamilton war vom Parlament angefordert worden.
mehr...
Mittwoch, 18 Januar 2006 | Transport & Umschlag

2005: Transportaufkommen im Güterverkehr leicht gesunken

Auf der Grundlage vorliegender Monatseckzahlen zum Güterverkehr in Deutschland rechnet das Statistische Bundesamt für das Jahr 2005 mit folgenden Er­gebnissen: Das Transportaufkommen aller Verkehrsträger – gemessen in Tonnen – ist im Jahr 2005 voraussichtlich um 0,2% gegenüber dem Vorjahr gesunken. Die tonnenkilometrische Leistung, das Produkt aus Transportaufkommen und Versandweite, hat dagegen um 2,9% zugenommen. Diese gegenläufige Entwicklung liegt vor allem daran, dass der gewichtsmäßig bedeutende, aber nur über kurze Versandweiten durchgeführte Nahverkehr auf der Straße zurückgegangen ist. Nach Verkehrszweigen stellt sich die Entwicklung des Güterverkehrs wie folgt dar: mehr...
Samstag, 31 Dezember 2005 | Transport & Umschlag

Seefrachtraten im November 2005 kräftig gestiegen

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes lag der Index der See­frachtraten in der Linienfahrt – auf Euro-Basis berechnet – im November 2005 um 16,3% über dem Vorjahresniveau. Im September und im Oktober 2005 hatten die Jahresveränderungsraten + 6,0% und + 8,8% betragen. Der Wechselkurs des US-Dollars gegenüber dem Euro lag im November 2005 um 10,2% über dem Vorjahresniveau. Von Oktober auf November 2005 stieg er um 1,9%. mehr...
Mittwoch, 21 Dezember 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Lkw-Maut bringt Einnahmen von 2,85 Milliarden Euro

Seit dem 1. Januar wird die Maut auf allen Bundesautobahnen für schwere Lastkraftwagen über 12 Tonnen erhoben. Die Einnahmen fließen in die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur. Bislang verzeichnete der November mit 260 Millionen Euro die höchste Monatseinnahme. Voraussichtlich 2,85 Milliarden Einnahmen bringt die Lkw-Maut im ersten Jahr ihrer Erhebung. Damit liege das Ergebnis knapp über dem Etatansatz von 2,8 Milliarden Euro, teilte der Sprecher von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee am 17. Dezember in Berlin mit. mehr...
Donnerstag, 15 Dezember 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Güterverkehr auf Eisenbahnen rückläufig

Die Bahn scheint die Benachteiligung des Strassengüterverkehrs durch die Maut nicht für sich nutzen zu können. Entgegen dem Trend der übrigen Verkehrsträger, transportierten die Eisenbahnunternehmen auf dem deutschen Schienennetz in den ersten drei Quartalen 2005 insgesamt "nur" 226,0 Millionen Tonnen Güter. Das waren 1,8% oder 4,0 Millionen Tonnen weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Transportleistung (das Produkt aus Transportaufkommen und Versandweite) nahm dagegen um 3,3% auf 66,1 Milliarden Tonnenkilometer (TKM) zu. Damit erhöhte sich die durchschnittliche Transportweite auf 293 km (+ 5,2%). mehr...
Mittwoch, 14 Dezember 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Seegüterverkehr wächst weiter deutlich

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres hat sich der Güterumschlag im Seeverkehr um 4,1% erhöht. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes betrug die Menge der umgeschlagenen Güter knapp 211 Millionen Tonnen, was gegenüber dem Vorjahreszeitraum einer Zunahme um 8,4 Millionen Tonnen entspricht. Verglichen mit der Entwicklung von Januar bis September 2004 hat sich die Dynamik im Seeverkehr damit allerdings abgeschwächt: Im Vorjahr lag die Zunahme in den ersten neun Monaten noch bei 14 Millionen Tonnen beziehungsweise 7,4 Prozent. mehr...
Donnerstag, 24 November 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

B747-8F und kein Ende


Keiner kann sich diesem imposanten Anblick entziehen. Wer schon einmal auf dem Vorfeld eines Flughafens stand und einen 747–Jumbo direkt auf sich zurollen sah, der wird diesen Moment ganz sicher mehr...

Samstag, 29 Oktober 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Airbus-Tests der Flughafentauglichkeit in Frankfurt

Die Vorbereitungen für die Indienststellung der A380 im kommenden Jahr sind auf mehr als 60 großen Flughäfen rund um die Welt in vollem Gange. Cargoforum hat es sich zum Ziel gesetzt, dich in regelmässigen Abständen up to date zu halten. Die Testreihe mit dem am mehr...
Donnerstag, 28 Juli 2005 | Außenhandel & Zoll | 0 Kommentare

Neuer Zollkodex der EU 2007/2008

Wie einigen in diesem Forum vielleicht schon bekannt sein dürfte, wird der Zollkodex der Europäischen Union derzeit gründlich überarbeitet mit dem Ziel, 2007 eine völlig neue, mehr...
Sonntag, 24 Juli 2005 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Wer fragt, führt (Teil II)

Es gibt zwei klassische Vorurteile die einem immer wieder begegnen. Zum einen, dass Verkäufer extrovertierte Menschen sind, zum anderen, dass man idealerweise als Verkäufer geboren wird. Nach meiner jetzt sechsjährigen Erfahrung im Verkauf eines großen deutschen Unternehmens lautet mein Fazit; die Fähigkeit, Menschen für sich, seine Leistungen und Produkte zu interessieren und letztlich zu überzeugen, kann jeder lernen der motiviert und neugierig ist. Die Schlüssel zum Zugang deines Kunden heissen Nachhaltigkeit und Kontinuität. Zwei leider oft verloren gegangene Tugenden. Wer sein berufliches, aber auch privates Umfeld einmal genauer beobachtet stellt fest, verkauft wird ständig und überall.
mehr...
Donnerstag, 21 Juli 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Boeing meldet Erstkunden für 747 Advanced Frachter

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing meldet einen ersten Kunden für seinen geplanten, neuen Jumbo-Jet 747 Advanced. Gemäss "Financial Times Deutschland", vom 21.07.2005 zufolge plant Cargolux, die drittgrösste eropäische Frachtfluggesellschaft, den Kauf von mindestens zehn Frachterversionen dieses Typs. Der Aufsichtsrat des Luxemburger Unternehmens habe dem Management, endgültig grünes Licht für den Abschluss der Vertragsverhandlungen gegeben. Spätestens zum Ende dieses Jahres soll der Auftrag abgeschlossen sein. mehr...
Mittwoch, 20 Juli 2005 | Beruf & Karriere | 0 Kommentare

Collecting Evidence

Collecting Evidence mehr...
Mittwoch, 20 Juli 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Baubeginn für die A380F

Baubeginn für die A380F, den größten kommerziellen Frachter. Mit der Bearbeitung der ersten Metallkomponenten für die A380F hat in Frankreich und Großbritannien nun auch der Bau des neuen Airbus-Megafrachters begonnen. Das Airbus-Werk Nantes feierte bereits im April den Zuschnitt der ersten Metallteile für den Flügelmittelkasten. Im Mai folgte dann beim Airbus-Zulieferer Hyde Aero Products in Großbritannien der erste Metallzuschnitt für die Hauptfahrwerksrippe der Tragfläche. mehr...
Freitag, 15 April 2005 | Transport & Umschlag | 0 Kommentare

Referat: Der Bundesverkehrswegeplan

Seit Mitte der siebziger Jahre legt der Bund einen verkehrsträgerübergreifenden Infrastrukturplan vor, den Bundesverkehrswegeplan. Er legt die Dringlichkeit von Projekten in verschiedenen Stufen fest, berücksichtigt die zur Verfügung stehenden Mittel und setzt Prioritäten für Investitionsentscheidungen der öffentlichen Hand. Er wird im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens aktualisiert und umfasst alle Verkehrsvorhaben des Bundes. Er beinhaltet unter anderem auch die Verkehrsträger (Wasserstraßen, See- und Binnenhäfen, Straßen, Schienen). Dem Verkehrswegeplan liegt eine vorausschauende Bedarfsplanung zugrunde, die nicht nur die verschiedenen Belange von Raumordnung und Städtebau, sondern zunehmend auch den Umweltschutz berücksichtigt. mehr...
Donnerstag, 10 März 2005 | Beruf & Karriere | 3 Kommentare

What the hell is GS(S)A?

Eine immer wichtiger werdende Schnittstelle in der Luftfracht wird der GSA (General Sales Agent) oder GSSA (General Sales & Service Agent). Diese Unternehmen bilden ein Bindeglied zwischen Airline und Spediteur. Vor allem für Airlines, die sich eine eigene Frachtinfrastruktur nicht leisten möchten. Da der GSA meist für mehr als eine Airline tätig ist, kann er seine Mitarbeiter und Ressourcen gezielt einsetzen, Synergien nutzen und effizient produzieren. Sein Hauptbetätigungsfeld ist der Export. Hier kann es sich um reine Buchungsaufgaben handeln, aber ebenso um Space Control, Abfertigung oder Überwachung der Verladung. Abflugsbestätigungen, Verkauf und „Troubleshooting“ gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines GSA. Einige GSA kaufen sogar Frachtkapazitäten bei der Airline ein und vermarkten diese in Eigenregie.

mehr...
Sonntag, 27 Februar 2005 | Beruf & Karriere | 3 Kommentare

Wer fragt, führt (Teil I)

Ja es stimmt. Wer fragt hat offensichtlich ein Wissensdefizit. Wer aber nicht fragt, wird dieses auch nicht stillen können. Fragen ist die einzige Möglichkeit mehr� über meinen Kunden zu erfahren.� Nur der Kunde� kennt seinen Bedarf, seine Probleme und seine Sehnsüchte nach einer raschen und für ihn zufriedenstellenden� Lösung. Frei nach dem Titelsong der Sesamstraße: "Wer wie was, der die das, wieso weshalb warum, wer nicht fragt bleibt dumm." Den Inhalt des Refrains, hole ich mir vor jedem Kundenbesuch in mein Bewusstsein zurück. Oft habe ich Verkäufer beobachtet, die sich so präzise auf den Besuch eines Kunden vorbereitet haben, dass sie dachten schon alles über ihn und seine Bedarfe zu wissen. Das ist nicht nur trügerisch, sondern in hohem Maße blockierend für den Dialog mit dem Kunden und führt oft zu falschen Annahmen und somit zu nicht richtigen Bedarfsanalysen. mehr...
«
1 2 3 ... 130 131 132
»
Benutzer Passwort
Registrieren Passswort vergessen
PREMIUM STELLENANGEBOTE
Kommissionierer m/w/d
PohlCon GmbH Großbeeren
 
Mitarbeiter für den industriellen Versand Transport und Zollabwicklung m/w/d
RENK GmbH Augsburg
 
Auftragssachbearbeiter Innendienst Süd  m/w/d
Sopro Bauchemie GmbH Wiesbaden
 
Disponent Europaverkehre
Assistenz Leiter internationale
Verkehre
m/w/d
barth Spedition GmbH Hechingen
FORUM TICKER
 
Ursprungserklärung bei Reparatur / Lieferung nach Liechtenstein
Letzter Eintrag von claudia-da in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jun 27, 2022 um 09:48:45

Retourenabwicklung UK in Frankreich
Letzter Eintrag von OlliWa75 in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 27, 2022 um 09:07:02

Ursprungzeugnis - Türkei
Letzter Eintrag von b.a.nause in Außenhandel und Zoll am Jun 27, 2022 um 07:40:02

Lohnveredelung und Präferenzursprung
Letzter Eintrag von Chev in Warenursprung, Präferenzen und Lieferantenerklärungen am Jun 26, 2022 um 15:28:30

Die Rekordjagt geht weiter - neues größtes Containerschiff der Welt (Ever Alot)
Letzter Eintrag von Chev in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jun 24, 2022 um 15:48:33

Bunker Adjustment Factor BAF für Break Bulk
Letzter Eintrag von Carsten in Projekte und Schwerlastverkehr am Jun 22, 2022 um 23:31:29

Präfenerzieller Ursprung beim Export
Letzter Eintrag von Chev in Außenhandel und Zoll am Jun 22, 2022 um 16:04:17

Zollrechnung mit Umsatzsteuer
Letzter Eintrag von franziM in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 22, 2022 um 11:02:08

Umstellung der Einfuhrabwicklung
Letzter Eintrag von chichi2701 in Außenhandel und Zoll am Jun 22, 2022 um 08:33:08

Nachträgliche AM
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 21, 2022 um 20:27:57

Aktuelle Airfreight Surcharge Lufthansa Cargo
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Jun 18, 2022 um 16:55:48

Dual Use Exportverbot Nullbescheid
Letzter Eintrag von EntreBella in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jun 17, 2022 um 13:54:08

Zollbeschau nach Verwahrerwechsel
Letzter Eintrag von WeiHuang in Außenhandel und Zoll am Jun 15, 2022 um 13:07:38

Voraussetzungen für eine Luftfracht Spedition IATA Agent
Letzter Eintrag von airliner in Luftfracht am Jun 13, 2022 um 22:56:43

Warentariffnummer Kabelsatz
Letzter Eintrag von VK10 in Die richtige Zolltarifnummer / Tarifierung am Jun 13, 2022 um 15:22:38

Warenbezeichnung in der Ausfuhranmeldung
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrabwicklung und Zoll am Jun 11, 2022 um 10:02:34

Aktuelle Container Preise für Transporte aus China
Letzter Eintrag von Gandalf77 in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jun 08, 2022 um 12:22:20

MSC läuft zusätzlich Zeebrugge (Belgien) an
Letzter Eintrag von Exportmanager in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jun 07, 2022 um 19:32:39

In Südkorea streiken 25.000 Trucker - Auswirkungen auf die Seefracht
Letzter Eintrag von Exportmanager in Seefracht und Binnenschifffahrt am Jun 07, 2022 um 19:23:42

Exportkontrolle Dual Use
Letzter Eintrag von Chev in Ausfuhrkontrolle & Exportkontrollrecht am Jun 04, 2022 um 09:45:35

Anzeige
LESER KOMMENTARE
"Direkt zu beziehen bei: Springer Fachmedien München ..."
von Carsten zu Re: Fachkunde Güterkraftverkehr: ...

"...wir (FDX) haben jetzt 45 im Einsatz :)"
von express-go zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

"Wann kommen die Tesla Electric Class 8 in Deutschland zum ..."
von Kite zu Re: DHL Supply Chain bestellt zehn Tesla ...

"Zumindest einen positiven Effekt hat der Rückgang der ..."
von Exportmanager zu Re: Deutsche Exporte sinken deutlich

"Die B777F ist schon ein sehr zuverlässiges Fluggerät. ..."
von airliner zu Re: Lufthansa Cargo gestaltet Frachternetz ...

MEDIENPARTNER
NUFAM Logimat
Anzeige
Anzeige

Deutschlands führendes Transport & Logistik Forum. Alles Wichtige zu Themen wie Spedition, Speditionsforum, Logistik, Logistikforum, Transport, Ausbildung, Studium, Karriere, Weiterbildung, Binnenschifffahrt, Existenzgründung, Transportforum, Luftfracht, Bahnfracht, Bahncargo, Seefracht, Schifffahrt, LKW, Güterkraftverkehr, Maut, Ladungssicherung, Gefahrgut, Charter, Eisenbahn, KEP, Kurier, Express, Paket, Multimodal, kombinierte Verkehre, Transportrecht, Transportversicherung, Zoll, Zollforum, RFID, Lagerlogistik, Warehouselogistik, AWB, Luftfrachtbrief, Container, Frachtflugzeug, Güterzug, Spediteure, Verlader, Fracht, Frachtforum, Transporte
© eine Onlinepublikation der VOCA media carsten vollenbroich